Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Google-Hacks: So hacken Sie das Internet mit Google

Geheime Suchmaschinen-Tipps  

Sieben geniale Google-Tricks

26.08.2010, 09:25 Uhr | t-online.de

Google-Hacks: So hacken Sie das Internet mit Google. Google-Hacks: Die besten Befehle für die Suchmaschine

Mit simplen Kniffen machen Sie Google zum Hacking-Tool (Quelle: t-online.de)

Mit Google finden Sie im Internet mehr als Sie glauben: geheime Dokumente, versteckte Seiten oder Überwachungs-Kameras. Dazu reichen ein paar einfache Kommandos in der Suchmaske aus. Auch für den alltäglichen Gebrauch erweisen sich solche Google-Hacks als nützliche Helfer.

Sicherheitskameras, Gehaltsabrechnungen, Passworttabellen und E-Mail-Verteiler sind eigentlich nicht für den allgemeinen Gebrauch bestimmt. Doch viele Internet-Administratoren sorgen nicht für den ausreichenden Schutz der vertraulichen Daten und Dienste. Mit ein paar simplen Kniffen lässt sich daher schnell ein Blick in die vertraulichen Regionen des Internets werfen.

Vertrauliche PDF-Dateien mit Google finden

Man nehme einen normalen Google-Befehl wie filetype:PDF und kombiniere ihn mit dem passenden Schlüsselwort, zum Beispiel "vertraulich" – und schon ist der Google-Hack angerichtet. Danach bedarf es nur noch einer kleinen Recherche, etwas Improvisation und die Suchmaschine verwandelt sich in ein mächtiges Hacking-Tool.

Gucken erlaubt, anfassen verboten

Mit den meisten Google-Hacks bewegen Sie sich auf der sicheren Seite des Rechts, da nach dem Strafgesetzbuch vertrauliche Daten besonders gesichert sein müssen, um den unbefugten Gebrauch zur Straftat werden zu lassen. Außerdem eigenen sich die potentiell gefährlichen Kommandos natürlich auch einfach dazu, Googles überwältigende Menge an – nicht immer treffenden – Suchergebnissen erheblich einzugrenzen. Zwar werden unter den Suchergebnissen von Google keine besonders geschützten Seiten erscheinen, die Schwelle zur Kriminalität ist jedoch schnell überschritten, sollten mit den erspähten Daten und Sicherheitslöchern persönliche oder finanzielle Schäden verursacht werden.

Weitere clevere Tricks für Google zum Download

Weitere praktische Tipps für das Suchen mit Google und dem Arbeiten mit weiteren Online-Diensten, erfahren Sie im PDF-Download Geniale Web-Tricks im Computer Insider. Auf 27 Seiten zeigt Ihnen die PC-Welt die besten Tipps und Tools fürs Surfen und Mailen, darunter praktische Erweiterungen für Firefox. Außerdem erhalten Sie Tipps für die Nutzung verschiedener Online-Dienste, etwa für das Speichern von Dokumenten im Web sowie für Downloads von Video- und Musik-Portalen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

shopping-portal