Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Video verkleinern: So konvertieren Sie Filmdateien

Videos verkleinern: So konvertieren Sie Filmdateien

12.03.2015, 15:19 Uhr | mb (CF)

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten ein Video auf dem eigenen heimischen Computer zu verkleinern. Das Zauberwort heißt für diesen Fall Videokonvertierung. Um ein Video zu konvertieren, benötigt es wenige Schritte. Die notwendigen Programme für diesen Arbeitsvorgang finden Sie im Internet auf zahlreichen Freeware-Seiten.

Videokonvertierung für einen Film selbst übernehmen

Möchten Sie eine Videodatei auf eine DVD brennen, dann sollte das eigentliche Format verkleinert werden. Sie können einen selbst aufgenommenen Film vom MOV Format in ein AVI Format verwandeln. Auf diese Weise können Sie den Film verkleinern und viel Platz auf Speichermedien sparen. Möchten Sie nun mit der Videokonvertierung beginnen, dann benötigen Sie einige Programme. Sollen Apple Quick Time Videos umgewandelt werden, muss der Quicktime-Player installiert werden. Zudem sollten Sie Video-Codes und Encoder herunterladen. Diese dienen unter anderem dem Windows Mediaplayer und diversen Abspielprogrammen für Videos. Sie sollten sich das Nimo Codex Pack oder das DivX herunterladen. Diese beiden Programme decken fast alle bekannten Video- und Audioformate ab.

Programmpaket für die hauptsächliche Arbeit

Damit Sie im Dschungel der Programme nicht verloren gehen, sollten Sie zusätzlich das RAD Video Tools downloaden. Es handelt sich um eine Freeware und übernimmt die eigentliche Videokonvertierung. Als Erstes wird das Programm gestartet und das zu konvertierende Video ausgewählt. Anschließend können Sie mithilfe des Menüs Ihr Video entsprechend bearbeiten. Nach und nach können die Helligkeit und der Kontrast angepasst werden. Sie können nun weitere Einstellungen im Menü vornehmen und anschließend Ihren Film verkleinern, damit der gesparte Speicherplatz für weitere Filme verwendet werden kann.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe