Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Office-Tipps >

Excel: Führende Nullen in Zellen zulassen

Microsoft Office Excel  

Excel: Führende Nullen in Zellen zulassen

29.05.2008, 17:02 Uhr | t-online.de

Excel: Führende Nullen in Zellen zulassen. Das Zellenformat 'Text' erlaubt alle Folgen von Text und Zahlen

Excel: Das Zellenformat 'Text' erlaubt alle Folgen von Text und Zahlen

Excel streicht führende Nullen ersatzlos. Das führt zu Problemen, wenn Sie Postleitzahlen für Orte aus Ostdeutschland oder interne Kenn-Nummern, etwa Artikelnummern wie 001789, erfassen wollen. Abhilfe schafft ein Textformat, dass Sie einer Zelle oder einem Zellbereich zuweisen. Die Foto-Show zeigt, wie Sie Nullen in Excel aktivieren

  1. Markieren Sie den Eingabebereich.
  2. Wählen Sie Format, Zellen.
  3. Sie erreichen den Dialog Zellen formatieren.
  4. Aktivieren Sie das Register Zahlen.
  5. Klicken Sie im Bereich Kategorie auf Eintrag Text und bestätigen Sie die Eingabe über OK.
  6. Ab sofort können Sie Zahlen mit führender Null eintippen, ohne dass diese verschwindet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Office-Tipps

shopping-portal