Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Office-Tipps >

Musik und Video in PowerPoint

Microsoft Office PowerPoint  

Videos und Musik in PowerPoint-Präsentationen

23.06.2008, 13:58 Uhr | von Jörg Schieb

Musik und Video in PowerPoint. Einbinden von Multimediadaten in PowerPoint

Einbinden von Multimediadaten in PowerPoint

So eine PowerPoint-Präsentation mit Microsoft Office kann ganz schön langweilig sein. Mehr Pfiff bekommt sie, wenn die Folien mit Musik oder kleinen Videos untermalt werden.

Das ist mit PowerPoint ganz einfach möglich. Über den Befehl Einfügen | Film und Sound | Sound aus Datei bzw. Film aus Datei können Sie beliebige Musik- oder Videodateien einfügen. Störend ist nur das kleine Lautsprechersymbol in der Mitte. Aber auch das lässt sich rasch ausblenden. Die Foto-Show zeigt, wie Sie Videos und Musik in Ihre Präsentationen einbinden.

Weg mit dem Lautsprecher

Da das Lautsprechersymbol auch im Präsentationsmodus sichtbar ist, sollten Sie es verstecken. Hierzu klicken Sie auf den kleinen Lautsprecher, halten die Maustaste gedrückt und ziehen ihn – mit weiterhin gedrückter Maustaste – aus der Folie heraus. Musik und Videos werden während der Präsentation endlich ohne das störende Lautsprecher-Icon abgespielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Office-Tipps

shopping-portal