Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Aldi-Tablet Medion Lifetab S8312 ab heute im Handel

...

Medion Lifetab S8312  

Tablet-Schnäppchen bei Aldi

05.02.2015, 09:51 Uhr | t-online.de

Aldi-Tablet Medion Lifetab S8312 ab heute im Handel. Das Medion Lifetab S8312 ist gut ausgestattet. (Quelle: Hersteller)

Das Medion Lifetab S8312 ist gut ausgestattet. (Quelle: Hersteller)

Mit dem Medion Lifetab S8312 bietet Aldi Süd ab Donnerstag, 5. Februar, ein neues 8-Zoll-Tablet mit guter Ausstattung an. Bei einem Preis von 179 Euro ist es zudem sehr günstig.

Wer dem ebenfalls ab Donnerstag angebotenen Tower-PC Medion Akoya E2225 D wenig abgewinnen kann, der ist möglicherweise mit dem neuen Aldi-Tablet Medion Lifetab S8312 besser bedient. Mit hoch auflösendem Display, Achtkern-Prozessor, Metallgehäuse und UMTS-Modul bietet dessen Ausstattung kaum Anlass zur Kritik. Zu einem Spitzen-Tablet reicht es allerdings nicht.

8-Zoll-Tablets wollen die Vorteile der verschiedenen Tablet-Größen 7 (sehr leicht) und 10 Zoll (große Displayfläche) miteinander verbinden. Das gelingt ihnen recht gut, denn für fast alle Zwecke ist der Bildschirm groß genug, und sie sind deutlich leichter als die Groß-Tablets. Etwa 200 Gramm zerren bei 8 Zoll weniger am Arm, das ist ein deutlicher Unterschied.

Foto-Serie mit 15 Bildern

Das macht auch das neue Aldi-Tablet sehr interessant, zumal sich das Lifetab S8312 kaum eine Blöße gibt: Zwei Gigabyte RAM, 16 GB Flash-Speicher, MicroSD-Karteneinschub, zwei Digitalkameras, USB-Host-Funktion und Infrarot-Sender versprechen ein voll ausgestattetes Gerät, das keine Wünsche offenlässt. Der Discounter legt auch eine SIM-Karte mit 10 Euro Startguthaben dazu.

Kritik an Kamera und Gewicht

Bei genauer Betrachtung macht die Kamera-Bestückung nicht den allerbesten Eindruck. Auch ohne Labortest ist anzunehmen, dass der rückwärtige 5-Megapixel-Sensor kaum in der Lage ist, wirklich gute Fotos zu machen. Doch es ist ohnehin eine schlechte Idee, ein Tablet zum Fotografieren zu nutzen, deshalb ist dieser Nachteil leicht zu verschmerzen. Zum hochauflösenden Display lässt sich ohne Test leider kein genaueres Urteil fällen – etwa über Helligkeit, Kontrast und Blickwinkelstabilität.

Im Vergleich zu Spitzen-Tablets gleicher Größe fällt das relativ hohe Gewicht auf. Das Medion Lifetab S8312 wiegt 360 Gramm, ein Samsung Galaxy Tab S 8.4 bringt 60 Gramm weniger auf die Waage. Das ist allerdings mehr als doppelt so teuer. Ein weiterer Vergleich: Das Samsung Galaxy Tab 4 8.0 (320 g) ist zwar leichter, aber teurer und schwächer ausgestattet.

Kaufwillige, die keine Möglichkeit haben, zu Aldi Süd zu kommen, könnten das Medion Lifetab S8311 in Erwägung ziehen, das der Hersteller in seinem Onlineshop anbietet. Es ist technisch baugleich, Unterschiede bestehen lediglich in der App-Bestückung und der SIM-Karte, die hier fehlt. Allerdings ist das Tablet aus dem Medion-Shop mit 199 Euro etwas teurer.

Technische Daten

Medion Lifetab S8312*

Display8"/20,3 cm
Auflösung1920×1200 Pixel
Prozessor8 Kerne / 1,7 GHz
RAM2 GB
Speicher16 GB + Kartenslot
Kameras5 / 2 MP
Akkulaufzeit10 Stunden
BetriebssystemAndroid 4.4
Weitere AusstattungUMTS, Infrarot, WLAN n 2,4/5 GHz, Radio, USB-Host, GPS, Bluetooth 4.0
LieferumfangSIM-Karte
Preis179 Euro

*Herstellerangaben

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Tablet-PC

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018