Anzeige
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Pixel C: Google stellt sein neues Groß-Tablet vor

Pixel C  

Google stellt neues Groß-Tablet vor

01.10.2015, 07:48 Uhr | t-online.de

Pixel C: Google stellt sein neues Groß-Tablet vor. Mit dem Pixel C startet Google eine neue Modellserie für Tablets. (Quelle: Hersteller)

Mit dem Pixel C startet Google eine neue Modellserie für Tablets. (Quelle: Hersteller)

Zeitgleich mit der Vorstellung der neuen Nexus-Smartphones hat Google auch ein neues Tablet präsentiert. Bei dem Google Pixel C handelt es sich um ein Groß-Tablet, das auch professionelle Ansprüche erfüllen soll.

Das Pixel C läuft mit dem Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow und ist das erste Tablet, das direkt von Google und nicht in Kooperation von einem anderen Hersteller gebaut wird. Zum Tablet gibt es, ähnlich wie bei Microsoft, eine Tastatur mit magnetischer Andockfunktion, eine Docking-Vorrichtung ist nicht notwendig. Das Display misst 10,2 Zoll (25,9 cm) und hat mit 2560 × 1800 Pixeln eine sehr hohe Auflösung.

Auch die weiteren technischen Daten entsprechen der mobilen Oberklasse: Ein Nvidia-Hauptprozessor sorgt neben einem separaten Grafikchip und drei Gigabyte Arbeitsspeicher für ausreichend Rechenleistung – zumindest was Büro- und Internetaufgaben betrifft. An die Leistung eines Microsoft Surface Pro, das mit einem Intel-Core-i-Chip ausgestattet ist, kommt es aber nicht ran. Doch das Microsoft-Tablet spielt auch in einer anderen Preis- und Gewichtsklasse.

Günstiges Tablet, teure Tastatur

Google dürfte es eher auf das leichtere Surface 3 und das jüngst angekündigte Apple iPad Pro abgesehen haben. Beide richten sich ebenfalls an Käufer mit gehobenen Ansprüchen und können durch vollwertige Tastaturen ergänzt werden.

500 US-Dollar soll die günstigste Variante des Pixel C kosten, was auf den ersten Eindruck recht günstig klingt. 150 Euro Aufpreis für die passende Tastatur sind dagegen etwas happig. Preise für den deutschen Markt sind noch nicht bekannt. Das neue Google-Tablet soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Tablet-PC

shopping-portal