Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Berufsunfähigkeitsrente >

Berufsunfähigkeitsrente: BGH stärkt den Versicherungsschutz

Urteil zur Berufsunfähigkeitsrente  

Versicherer müssen bei ungenauen Angaben nachhaken

01.03.2010, 20:15 Uhr | jdc, dpa

Bei ungenauen Angaben zur Gesundheit müssen Versicherer nachfragen (Foto: imago)Bei ungenauen Angaben zur Gesundheit müssen Versicherer nachfragen (Foto: imago) Ungenaue Angaben zum Gesundheitszustand kosten beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung nicht zwangsläufig den Versicherungsschutz. Laut einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe muss die Versicherung in solchen Fällen von sich aus nachfragen. Nimmt sie die ungenauen Angaben hin, dürfe sie später nicht den Versicherungsschutz verweigern (Az.: IV ZR 119/06), berichtet die Fachzeitschrift "BGH-Report" (Heft 14/2008).

Verweigerung der Leistungen nicht zulässig

Das Bundesgericht gab mit seinem Urteil einem Versicherten Recht. Das Unternehmen hatte Leistungen an den Kläger mit der Begründung verweigert, er habe ein Rückenleiden verschwiegen. Tatsächlich hatte der Kläger Angaben zu Rückenproblemen gemacht - allerdings ungenaue.

Recht auf Versicherungsschutz

Die Richter hielten der Versicherung daraufhin vor, sich in dem Fall treuwidrig zu verhalten: Sie hätte die Angaben nicht ungeprüft übernehmen dürfen, sondern vielmehr nachfragen müssen. Daher habe der Kläger trotz der ungenauen Angaben den Versicherungsschutz behalten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Du gibst den Ton an - der neue ROCKSTER GO ist da
zum Lautsprecher Teufel Shop
Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019