Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Private Altersvorsorge >

Sparverhalten: Immer weniger Deutsche legen Geld an

Umfrage  

Immer weniger Deutsche legen Geld an

06.01.2009, 16:12 Uhr | jdc, dpa-AFX, t-online.de

Wegen der Finanzkrise sparen immer weniger Deutsche (Foto: imago)Wegen der Finanzkrise sparen immer weniger Deutsche (Foto: imago) Angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise wollen laut einer Umfrage derzeit weniger Deutsche Geld anlegen. Nur noch 44,5 Prozent der Haushalte sparten aktuell überhaupt, wie eine Befragung im Auftrag des Verbands der Privaten Bausparkassen im Oktober herausfand. Dies sei der niedrigste Stand seit 1997. Vor einem Jahr hatte der Wert noch bei 50,4 Prozent gelegen.

Finanzkrise - Wie sicher ist meine Altersvorsorge?
Finanz-Irrtümer - Mit dem Sparen kann man sich Zeit lassen. Wirklich?
Verbraucherzentrale - Die besten Spar-Tricks

Einbruch bei der Altersvorsorge

Einen drastischen Einbruch verzeichnete das Sparmotiv "Kapitalbildung", das nur noch 26 Prozent als Grund nannten. Im Jahr zuvor waren es noch knapp 50 Prozent gewesen. Zweck Nummer eins bleibt die Altersvorsorge vor größeren Anschaffungen und dem Wohneigentum.

Sparverhalten und Sparquote

Befragt wurden laut Verband gut 2000 Bundesbürger über 14 Jahre. Während die Erhebung das aktuelle und künftige Sparverhalten abfragt, ist die Sparquote dem Bausparkassen-Verband zufolge Ausdruck der zurückliegenden Spargewohnheiten. Die vom Statistischen Bundesamt ermittelte Sparquote war im ersten Halbjahr auf den Höchststand von 11,3 Prozent gestiegen.

Mehr zum Thema private Altersvorsorge:
Private Altersvorsorge - Aktien lohnen sich immer noch
Lebensversicherung - Bei gekündigten Verträgen kein Geld verschenken
Altersvorsorge - Lebensversicherungen tricksen bei Lebenserwartung
Umfrage - Deutsche verprassen Lebensversicherungen
Archiv -

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal