Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Private Altersvorsorge >

Für Zusatzrente zuerst genauen Bedarf ermitteln

Private Altersvorsorge  

Für Zusatzrente zuerst genauen Bedarf ermitteln

08.01.2009, 18:36 Uhr | jdc, dpa , dpa-tmn , t-online.de

Wer eine private Rentenversicherung abschließt, sollte vorher seinen Vorsorgebedarf klären (Foto: imago)Wer eine private Rentenversicherung abschließt, sollte vorher seinen Vorsorgebedarf klären (Foto: imago) Vor dem Abschluss einer privaten Zusatzrentenversicherung sollten Verbraucher zunächst den persönlichen Vorsorgebedarf ermitteln. Ansonsten könne trotz privater Vorsorge Altersarmut drohen, warnt die Initiative "Altersvorsorge macht Schule" in Berlin. Deshalb sei eine genaue Aufstellung aller voraussichtlichen Einnahmen und Ausgaben im Rentenalter notwendig. Die Differenz zwischen beiden Summen bildet den persönlichen Vorsorgebedarf.

Altersvorsorge - So groß ist die Rentenlücke
Finanzkrise - Wie sicher ist meine Altersvorsorge?
Finanz-Irrtümer - Mit dem Sparen kann man sich Zeit lassen. Wirklich?

Zukünftige Einnahmen und Ausgaben vergleichen

Zu den Einnahmen können neben der gesetzlichen Rente Betriebsrenten oder Mieteinkünfte gehören. Auf der Ausgabenseite schlagen unter anderem Wohnkosten, Lebenshaltungskosten und Versicherungsbeiträge zu Buche. Die Initiative, die unter anderem von der Bundesregierung und der Deutschen Rentenversicherung getragen wird, betont, dass dabei altersbedingte Zusatzkosten berücksichtigt werden müssen. Dies gelte vor allem für die medizinische Versorgung.

Mehr zum Thema private Altersvorsorge:
Geldanlage - Neuer Lebensabschnitt - neue Altersvorsorge?
Beratung - Strengere Auflagen für Finanzberater gefordert
Umfrage - Immer weniger Deutsche legen Geld an
Private Altersvorsorge - Aktien lohnen sich immer noch
Archiv -

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal