Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Rentenbesteurung >

So hoch sind die Rentenansprüche der Dax-Bosse

Fette Pensionen  

So hoch sind die Rentenansprüche der Dax-Bosse

15.07.2016, 11:06 Uhr | t-online.de

So hoch sind die Rentenansprüche der Dax-Bosse. Der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, ist Topverdiener unter den Dax-Vorständen. (Quelle: dpa)

Der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, ist Topverdiener unter den Dax-Vorständen. (Quelle: dpa)

Die Rentendebatte in Deutschland ist derzeit in vollem Gange. Viele Arbeitnehmer fürchten, dass ihre späteren Altersbezüge nicht ausreichen werden. Eine Sorge, die sich die Vorstände der Dax-Konzerne eher nicht machen müssen. 

Erst kürzlich hatte die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DWS) die Jahresgehälter der Dax-Manager veröffentlicht. Nun hat die Wirtschaftsseite "Business Insider" die Rentenansprüche der Vorstände offen gelegt. Das Portal beruft sich dabei ebenfalls auf Zahlen der DWS.

Die Rentenbezüge der deutschen Top-Manager

Das sind demnach die zehn Dax-Bosse, mit den höchsten Pensionsansprüchen:


Manager / UnternehmenJahresgehaltJährlicher Rentenanspruch
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Dieter Zetsche (63), Daimler8,54 Mio. Euro4,1 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Bernd Scheifele (58), Heidelberg Cement7,25 Mio. Euro1,47 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Kurt Bock (56), BASF5 Mio. Euro1,42 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Kasper Rorsted (54), ehemals Henkel6,44 Mio. Euro1,34 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Marijn Dekkers (58), ehemals Bayer5,44 Mio. Euro1,21 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Elmar Degenhart (57), Continental4,98 Mio. Euro1,04 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Frank Appel (55), Deutsche Post5,03 Mio. Euro0,98 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Johannes Teyssen (56), Eon4,44 Mio. Euro0,93 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Joe Kaeser (59), Siemens6,53 Mio. Euro0,69 Mio. Euro
 (Quelle: dpa) (Quelle: dpa)
Heinrich Hiesinger (56), ThyssenKrupp4,79 Mio. Euro0,67 Mio. Euro

Das früheste Pensionseintrittsalter ist laut der Untersuchung mit durchschnittlich 62 Jahren für die Vorstandsvorsitzenden der Top-30-Unternehmen vergleichsweise niedrig angesetzt. Der durchschnittliche Arbeitnehmer geht der Deutschen Rentenversicherung zufolge derzeit im Alter von 64 Jahren in Rente.


(Mehr interessante Grafiken bei Statista.)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal