Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge >

Diese Altersgruppe muss doppelt soviel für die Rente sparen

Aktuelle Studie  

Rente: Diese Altersgruppe muss doppelt so viel zurücklegen

22.05.2019, 13:42 Uhr | dpa

Diese Altersgruppe muss doppelt soviel für die Rente sparen. Frau schaut auf gespartes Geld: Die meisten wünschen sich, auch im Alter ihren Lebensstandard halten zu können. Dafür müssten sie jedoch privat vorsorgen. (Quelle: Getty Images/baona)

Frau schaut auf gespartes Geld: Die meisten wünschen sich, auch im Alter ihren Lebensstandard halten zu können. Dafür müssten sie jedoch privat vorsorgen. (Quelle: baona/Getty Images)

Niedrige Zinsen, steigende Lebenserwartung: Die gesetzliche Rente wird im Alter nicht reichen. Eine Untersuchung zeigt nun, welche Generation am meisten sparen muss.

Wer in den 70er Jahren geboren ist, muss einer Studie zufolge deutlich mehr Geld für die Rente zurücklegen als ältere Generationen. Während der Jahrgang 1960 rund 2,1 Prozent seines Erwerbseinkommens sparen muss, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen, sind es bei den 1975 Geborenen rund 4,4 Prozent.

Das zeigen Berechnungen des Forschungsinstitus Prognos im Auftrag der Versicherungswirtschaft. Die Versorgungslücke entsteht durch die Absenkung des gesetzlichen Rentenniveaus.

Staat soll sich um Altersvorsorge kümmern

Der höhere Sparbedarf resultiert demnach aus dem sinkenden Rentenniveau und der steigenden Lebenserwartung. Darüber hinaus litten die jüngeren Jahrgänge unter den dramatisch gesunkenen Zinsen.

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) fordert deshalb eine stärkere staatliche Förderung für die private Absicherung. GDV-Präsident Wolfgang Weiler bemängelt, der förderfähige Höchstbetrag bei der Riester-Rente sei seit 2002 unverändert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal