Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr fĂŒr Sie ĂŒber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Arbeitgeber Strafanstalt: QualitÀt zu niedrigen Löhnen

t-online, dpa-afx, dpa-AFX, t-online.de

Aktualisiert am 22.02.2012Lesedauer: 1 Min.
Justizvollzugsanstalt (JVA) Straubing
Justizvollzugsanstalt (JVA) Straubing (Quelle: /dapd)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild fĂŒr einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild fĂŒr einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild fĂŒr einen TextBrand legt Flughafen Genf kurz lahmSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild fĂŒr einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild fĂŒr einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild fĂŒr einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild fĂŒr einen TextÜberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild fĂŒr einen TextBVB-TorhĂŒter findet neuen KlubSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss zĂ€hlt Mick Schumacher an

Deutschlands GefĂ€ngnisse erweisen sich nach Recherchen des Wirtschaftsmagazins "impulse" zunehmend als verlĂ€ngerte Werkbank fĂŒr das verarbeitende Gewerbe. Allein in Bayern wĂŒrden Unternehmen an 37 Standorten auf insgesamt 90.000 Quadratmeter ProduktionsflĂ€che zurĂŒckgreifen. Damit könnten sie in den Justizvollzugsanstalten Produktionsspitzen bei gleichbleibender QualitĂ€t und zu gĂŒnstigen Tageslöhnen zwischen 8,51 bis 14,18 Euro abfedern.

Mit Begeisterung bei Arbeit

Bayerns Strafanstalten erwirtschaften laut "impulse" pro Jahr mit solchen GeschĂ€ften rund 45 Millionen Euro Umsatz. Besonders gut im GeschĂ€ft sei das HochsicherheitsgefĂ€ngnis in Straubing. Dort wĂŒrden allein rund sieben Millionen Euro umgesetzt. FĂŒr den Triebwerkshersteller MTU arbeiteten dort rund 100 HĂ€ftlinge. Der MTU-Werksleiter vor Ort, Karl-Heinz Bischoff, sagte: "Es beeindruckt mich immer wieder, mit welcher Begeisterung hier fĂŒr einen Niedriglohn gearbeitet wird." Im Durchschnitt erhielten die Insassen 1,23 Euro Stundenlohn ausbezahlt.

Weitere Artikel

Beruf & Karriere
Gehaltsportal verrÀt Einkommen aus 300 Berufen
Der Gehaltscheck verrÀt Ihnen die Einkommen aus 300 verschiedenen Berufen


QualitÀt oft besser als im Ausland

Die Auftraggeber schĂ€tzten den Mix aus Niedriglöhnen und hoher QualitĂ€t, sagte Regierungsamtsrat Gunther Zettl. Oft sei die QualitĂ€t der Produkte besser als im Ausland, was Unternehmen dazu veranlasse, Fertigung aus dem Ausland wieder zurĂŒck nach Deutschland zu holen. Der Regierungsamtsrat wolle laut "impulse" das Straubiger GefĂ€ngnis zu einer Top-Adresse fĂŒr die Wirtschaft machen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website