Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Interne Statistik: Viele deutsche Gerichte drastisch unterbesetzt

Interne Statistik  

Viele deutsche Gerichte drastisch unterbesetzt

08.12.2013, 10:32 Uhr | t-online.de

Interne Statistik: Viele deutsche Gerichte drastisch unterbesetzt. In einigen Bundesländern liegt die Zahl von Richtern und Staatsanwälten weit unter dem Soll (Quelle: dpa)

Experten davon aus, dass über 100 Millionen Verträge von dem Urteil betroffen sind (Quelle: dpa)

Gerichtsverfahren ziehen sich oft allein wegen eines komplexen Themas in die Länge. Bald könnte die Dauer noch weit steigen - weil schlicht das Personal fehlt. Wie der Spiegel berichtet, sind die Gerichte in einigen Bundesländern drastisch unterbesetzt.

Das Nachrichtenmagazin zitiert aus einer internen Statistik der Bundesländer. Teils drastisch unterbesetzt sind demnach vor allem die Gerichte in Niedersachsen, Bayern und Hessen. Nordrhein-Westfalen hat mit Stand Dezember 2012 die Personalvorgaben bei Straf- und Zivilrichtern um 13 Prozent, bei Staatsanwälten sogar um 16 Prozent unterschritten. Nach Berechnungen des Richterbundes müsste das Land rund 700 Richter und Staatsanwälte einstellen.

85 Prozent sagen: Ausstattung der Gerichte ist "schlecht"

In einer noch unveröffentlichten Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach klagen 72 Prozent der Richter und Staatsanwälte, dass sich die Bedingungen für eine gute Rechtsprechung in den letzten Jahren verschlechtert haben. 85 Prozent der im Auftrag der Roland Rechtsschutzversicherung Befragten beurteilen die personelle Ausstattung der Gerichte als "schlecht".

Vier von fünf Staatsanwälten gaben an, sie hätten nicht genug Zeit für die Bearbeitung ihrer Fälle. Die dem Spiegel vorliegende repräsentative Studie unter 1770 Richtern und Staatsanwälten ergab zudem, dass sich fast drei Viertel der Staatsanwälte in Wirtschaftsverfahren den Verteidigern der Angeklagten unterlegen fühlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere

shopping-portal