Jefferies hebt Ziel für Merck KGaA auf 210 Euro - 'Buy'

15.09.2022, 07:22 | Turner:Rosie

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Merck KGaA von 205 auf 210 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Widerstandsfähigkeit der Darmstädter in einem schwierigen Umfeld mit Blick auf Energiepreise werde am Markt unterschätzt, schrieb Analystin Rosie Turner in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das gelte vor allem für das Segment Life Sciences angesichts der allgemeinen Preissteigerungen. In der gegenwärtigen Lage bewertet die Expertin die Aktien des Pharma- und Chemiekonzerns als "defensiv"./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 19:02 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 19:02 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Merck Aktie: aktueller Kurs, Chart und News

Börse von A-Z

Die Ströer Digital Publishing GmbH übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Verzögerung der Kursdaten: Deutsche Börse 15 Min., Nasdaq und NYSE 20 Min.