Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

UBS hebt Ziel für Coca-Cola auf 52 Dollar - 'Neutral'

UBS hebt Ziel für Coca-Cola auf 52 Dollar - 'Neutral'

24.04.2019, 14:01 Uhr | dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die UBS hat das Kursziel für Coca-Cola nach Zahlen von 50 auf 52 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Nach den bereits bekannt gegebenen, enttäuschenden Jahreszielen 2019 sei die Ergebnisentwicklung je Aktie des Getränke-Herstellers im ersten Quartal besser als erwartet verlaufen, schrieb Analyst Sean King in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Er überarbeitete seine Schätzungen und verlagerte sein Bewertungsmodell zudem weiter in die Zukunft, was sich auf das Kursziel auswirkte./ck/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 24.04.2019 / 03:15 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Coca-Cola Co-Aktie Coca-Cola Co Aktie

AFA0086 2019-04-24/14:01

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal