Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

Siemens streicht 1400 Stellen in Deutschland

Siemens streicht 1400 Stellen in Deutschland

18.06.2019, 17:26 Uhr | dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens SIEMENS AG  NA O.N. Aktie will in seiner Kraftwerkssparte 2700 Arbeitsplätze streichen, davon 1400 in Deutschland. Die Standorte Erlangen und Berlin seien am stärksten betroffen, teilte der Konzern am Dienstag mit. Überkapazitäten bei Gasturbinen und die Energiewende machen der Sparte seit langem zu schaffen.

Siemens hatte schon im Herbst einen deutlichen Stellenabbau angekündigt und die Standorte neu aufgestellt./rol/DP/tav




Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal