Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

AKTIE IM FOKUS: Adidas, Puma fallen vom Rekordhoch - Nike mit Nachholpotenzial

AKTIE IM FOKUS: Adidas, Puma fallen vom Rekordhoch - Nike mit Nachholpotenzial

10.07.2019, 13:22 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Tags zuvor auf ein Rekordhoch von 283,15 Euro gekletterte Adidas-Papiere ADIDAS AG NA O.N. Aktie sind am Mittwoch um 1,2 Prozent auf 278,30 Euro zurückgefallen. Puma-Anteile PUMA SE Aktie, die ihren bisherigen Höchststand in der Vorwoche bei 60,45 Euro erreicht hatten, kamen um 1,4 Prozent auf 59,40 Euro zurück.

Adidas-Anteile haben 2019 als bester Dax-Wert um gut 55 Prozent zugelegt.

Puma gehören mit zeitweise plus knapp 42 Prozent zu den besten MDax-Werten des laufenden Jahres. Nike, in einem aktuellen Branchenausblick der Deutschen Bank vor der Berichtssaison als Favorit bestätigt, kommen im bisherigen Jahresverlauf nur auf 21 Prozent. Ihren Höchststand erreichten sie bereits Mitte April.

Dabei betonen die Deutsche-Bank-Experten, dass die Beliebtheit der Marke Nike steige und bei jungen Leuten den Abstand zu Adidas in China verringere. In den USA nehme der Zuspruch unter den "Millenials", also den 18 bis 34jährigen, indes weiter zu. Bei Nike halten sie einen Kurs von 100 Dollar für fair, gut 29 Prozent über dem aktuellen Niveau. Die Kursziele für Adidas und Puma liegen mit 230 und 47,50 Euro dagegen deutlich unter den aktuellen Niveaus./ag/mis



-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------






Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal