Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

JPMorgan belässt BMW auf 'Underweight' - Ziel 60 Euro

JPMorgan belässt BMW auf 'Underweight' - Ziel 60 Euro

11.09.2019, 12:39 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für BMW nach einer Kapitalmarktveranstaltung zur IAA auf "Underweight" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Der neue Chef Oliver Zipse habe eine gut durchdachte Langfriststrategie präsentiert, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Gelinge die Umsetzung, könnten die Münchner trotz weiterer Investitionen wieder auf ein Margenniveau von 8 bis 10 Prozent zurückkehren. Insgesamt sei Zipse solide gestartet./ag/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 11.09.2019 / 10:39 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.09.2019 / 10:39 / BST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

BAY.MOTOREN WERKE AG ST-Aktie BAY.MOTOREN WERKE AG ST Aktie

AFA0022 2019-09-11/12:39

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal