Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

UBS belässt Henkel auf 'Sell' - Ziel 83 Euro

UBS belässt Henkel auf 'Sell' - Ziel 83 Euro

10.10.2019, 15:32 Uhr | dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Henkel vor den Quartalszahlen der europäischen Lebensmittel- und Konsumgüterhersteller auf "Sell" mit einem Kursziel von 83 Euro belassen. Insgesamt dürften sich die Absatzmengen zum Vorquartal verbessert haben, schrieb Analyst Charles Eden in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie.

Das verglichen mit dem Vorjahr schlechte Wetter dürfte aber belastet haben, etwa die Geschäfte mit Eiscreme von Unilever, Sonnenschutzmitteln von Beiersdorf sowie mit Wasser von Danone und Nestle. Das Klebstoffgeschäft von Henkel und Beiersdorf bleibe ebenfalls schwierig./ajx/la Veröffentlichung der Original-Studie: 10.10.2019 / 01:36 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.10.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

HENKEL AG+CO.KGAA VZO-Aktie HENKEL AG+CO.KGAA VZO Aktie

AFA0066 2019-10-10/15:32

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal