Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

AKTIE IM FOKUS: Carl Zeiss Meditec stabilisiert - Analysten beruhigen Anleger

AKTIE IM FOKUS: Carl Zeiss Meditec stabilisiert - Analysten beruhigen Anleger

24.10.2019, 10:04 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Carl Zeiss Meditec CARL ZEISS MEDITEC AG Aktie haben ihre Stabilisierung seit Mittwochnachmittag am Donnerstagmorgen mit plus 1,5 Prozent fortgesetzt. Eine etwas niedrigere Profitabilitätsprognose für das Gesamtjahr hatte die Papiere des Medizintechnikunternehmens am Tag zuvor um bis zu 12 Prozent nach unten gedrückt.

Zwischen der einfachen und der exponentiellen 200-Tage-Linie stoppte dann die Talfahrt.

Nun beruhigten die Analysten von Hauck & Aufhäuser und der Commerzbank die Anleger. Hauck-Experte Aliaksandr Halitsa sah nach einem "harmlosen Missgeschick" sogar eine "hervorragende Einstiegschance". Die etwas geringere Ebit-Marge als mit den Eckdaten signalisiert sei alleine auf die Verbuchung zusätzlicher Investitionen im vierten Quartal zurückzuführen. Die fundamentale Lage bleibe unverändert. Coba-Analyst Daniel Wendorff sprach sogar von einer "unnötigen Warnung"./ag/fba





Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal