Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News & Analysen >

Baader Bank belässt Salzgitter auf 'Reduce' - Ziel 21 Euro

Baader Bank belässt Salzgitter auf 'Reduce' - Ziel 21 Euro

14.01.2020, 17:47 Uhr | dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Salzgitter AG nach Ankündigung von Abschreibungen auf "Reduce" mit einem Kursziel von 21 Euro belassen. Der Stahlkonzern habe schwierigere Zeiten vor sich, schrieb Analyst Christian Obst in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Obst ist weiterhin vorsichtig für den europäischen Stahlmarkt./ajx/la Die Baader Bank hat ihr Einstufungssystem für Aktien geändert.

Statt den Empfehlungen BUY, HOLD, SELL verwendet Baader nun für Aktien-Bewertungen die Kategorien BUY, ADD, REDUCE und SELL. Veröffentlichung der Original-Studie: 14.01.2020 / 15:28 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.01.2020 / 15:28 / CET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

SALZGITTER AG O.N.-Aktie SALZGITTER AG O.N. Aktie

AFA0107 2020-01-14/17:47

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal