Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > News & Analysen >

JPMorgan belässt ProSiebenSat.1 auf 'Overweight'

JPMorgan belässt ProSiebenSat.1 auf 'Overweight'

29.07.2020, 08:33 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für ProSiebenSat.1 vor Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 14,60 Euro belassen. Das zweite Quartal des Medienkonzerns dürfte den Markterwartungen entsprechen, geht aus einer am Mittwoch vorliegenden Prognose des Instituts von Daniel Kerven hervor.

Der Ausblick sollte von einer deutlichen Verbesserung des Werbegeschäfts zeugen./mf/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2020 / 01:45 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2020 / 01:51 / BST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

PROSIEBENSAT.1 NA O.N.-Aktie PROSIEBENSAT.1  NA O.N. Aktie

AFA0008 2020-07-29/08:33

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.


Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal