Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > News >

Eigene

Die zehn größten Ölförderländer

Seite 1 von 10

Russland

Russland hat dem arabischen Königreich Saudi-Arabien den ersten Rang als größtes Ölförderland abgelaufen. Die Russische Föderation förderte im Jahr 2009 bis zu 494 Millionen Tonnen Öl. Der Staat verfügt über eine Gesamtfläche von rund 17.100.000 Quadratkilometern (Deutschland würde 48 Mal in Russland passen) und ist unter anderem Mitglied der GUS seit 1991. (Quelle: BP, Statistical Review of World Energy 2010, AHK 2010)


(Quelle: t-online.de)



shopping-portal