Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Rohstoffe >

Energiekosten: "Teures Öl hilft Standort Deutschland"


Energie  

Unternehmer: Teures Öl hilft Standort Deutschland

07.07.2008, 12:51 Uhr | mfu, dpa , t-online.de

Unternehmer: Hoher Ölpreis hilft dem Standort Deutschland (Foto: dpa)Unternehmer: Hoher Ölpreis hilft dem Standort Deutschland (Foto: dpa) Beinahe täglich erschüttern Meldungen über neue Rekordstände beim Ölpreis Wirtschaft und Verbraucher. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) befürchtet Arbeitsplatzverluste als Folge der hohen Ölpreise. Allein in der Transportbranche könnten laut Angaben des Bundesverband für Güterkraftverkehr und Logistik (BGL) rund 30.000 Arbeitsplätze wegfallen. Doch es gibt auch Experten, die vor Panikmache warnen. Laut Michael Bräuninger vom Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) gleichen sich die Verluste in der Transportbranche durch Zugewinne etwa in den Bereichen Erneuerbare Energien und Gebäudesanierung aus. Der Chef des Hausgeräteherstellers Vorwerk, Peter Oberegger, erwartet sogar eine Renaissance des Standort Deutschlands. Der Grund: Die steigenden Energiekosten böten keinen Vorteil mehr, die Produktion an andere Standorte außerhalb Europas zu verlagern, sagte Oberegger im Deutschlandradio.

Spanien - Streik der Spediteure legte Wirtschaft lahm
Foto-Show - Szenen der Gewalt in Spanien
Geheimstudie - Biodiesel als Preistreiber für Lebensmittel?
Spritpreise - Diskutieren Sie dieses Thema im Forum

Wettbewerbsvorteil für Asien entfällt

"Selbst die hohen Lohnkosten in Deutschland wiegen nicht mehr die Kosten für die Logistik auf, wenn ein Produkt von Asien nach Europa zurückgebracht werden muss", sagte der Unternehmenschef weiter. Durch die steigenden Energiekosten werde dieser Wettbewerbsvorteil für Asien entfallen. "Außerdem haben Unternehmer eine andere Flexibilität, wenn sie am Standort selbst tätig sind", fügte Oberegger hinzu.

Schluss mit Krabbenpulen in Marokko?

Die hohen Transportkosten könnten in Zukunft auch manche kuriose Produktionsmethode überflüssig machen: Krabben aus der Nordsee werden heutzutage durch halb Europa per LKW nach Marokko gekarrt, um sie dort von Hand zu pulen. Das lohnt sich, denn die Handarbeit ist in Deutschland ungleich teurer als in Afrika, währen die höheren Transportkosten dagegen bislang kaum ins Gewicht fielen.

Viele Fachkräfte in Deutschland

Dass der Standort Deutschland gegenwärtig einen Wiederaufstieg erlebt, hat nach Ansicht von Oberegger vor allem auch mit der Existenz vieler hochqualifizierter Fachkräfte zu tun, die in Asien oder Osteuropa nicht so leicht zu bekommen seien. "Wir haben diese Stärken und wir müssen sie ausspielen. Der Standort Europa steht vor einer Renaissance und Deutschland muss in diesem Europäischem Kontext mitspielen", forderte Oberegger.

Unterbrecher 70-Tage

Zu lange Transportwegen und miese Qualität

Auch eine Studie des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung zeigt, dass Deutschland als Produktionsstandort wieder attraktiver wird. Deutsche Unternehmen verlagern ihre Produktion nicht mehr so häufig ins Ausland. Und jeder vierte bis sechste Betrieb kehrt zurück, weil Einbußen bei Qualität und Flexibilität die erhofften Einsparungen bei den Lohnkosten auffressen.

Steiff kehrt nach Deutschland zurück

Jüngstes Beispiel ist der Plüschtierhersteller Steiff, der seine Teddybär-Produktion wegen des langen Transports und mangelnder Qualität aus China nach Deutschland zurückverlagern will.

Mehr zum Thema:
Preisvergleich - Soviel kostet Benzin und Diesel in ausgewählten Städten
Preisabstand - Warum Diesel jetzt wieder billiger ist als Super
Verbraucher - Auswirkungen der hohen Ölpreise
Überblick - Woher Deutschland sein Öl bezieht
Überblick - Die zehn größten Förderländer
IEA - Ölpreis nicht von Spekulation bestimmt
Saudi Arabien - Täglich eine Milliarde Dollar Umsatz

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal