Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Aktien >

Aktienmarkt: Fliegt Touristikkonzern TUI aus dem DAX?


Deutscher Aktienindex  

Fliegt TUI aus dem DAX?

29.08.2008, 16:28 Uhr | bv, dpa-AFX, t-online.de

DAX - neue Zusammensetzung im September (Foto: imago)DAX - neue Zusammensetzung im September (Foto: imago) Ein Jahr lang hat sich bei der Zusammensetzung des Deutschen Aktienindexes DAX nichts verändert, aber im September wird sich das vermutlich ändern. Index-Experten rechnen damit, dass der Touristik- und Schifffahrtskonzern TUI seinen Platz im deutschen Leitindex räumen muss. Dafür würde der bisher im MDAX notierte Düngemittelhersteller K+S aufrücken. Der Verbleib des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate hing zeitweise am seidenen Faden, doch sieht es im Moment so aus, dass das Unternehmen doch im DAX bleiben darf.

Chartanalyse - K+S an schwachen Tagen kaufenswert (29.08.08)
Vorstandsgehälter - Das verdienen die DAX-Topmanager
DAX-Quiz - Kennen Sie Deutschlands wichtigstes Börsenbarometer?
Fotoshow - So viel verdienen die Mächtigen im Monat
Gehälter - Was Europas Top-Manager verdienen

K+S-Aufstieg gilt als sicher

"Der Platztausch zwischen TUI und K+S ist absolut sicher und nach aktueller Datenlage wird die HRE doch im DAX bleiben. Für Salzgitter wird es dann doch nicht reichen", sagte Stratege Manfred Jaisfeld von der National-Bank in Essen. Obwohl sich die HRE-Aktie im Vergleich zur letzten Rangliste Ende Juli weiter verschlechtert hat, könne sich die Salzgitter-Aktie nach seinen Berechnungen nicht gemäß der "Regular Entry"-Regel qualifizeren.

Salzgitter müsste noch kräftig zulegen

"Aufgrund der überdurchschnittlichen Kursentwicklung von Infineon und EADS sowie der Kapitalerhöhung von Fresenius rutscht Salzgitter bei der Marktkapitalisierung um drei Plätze auf Rang 31 zurück", so Jaisfeld. Um den erforderlichen Platz 30 noch zu erreichen, müsste die Aktie des Stahlkonzerns in den verbleibenden zwei Handelstagen jeweils um rund 50 Prozent über dem Schlusskurs vom Mittwoch notieren. Auch Christian Stocker von der UniCredit und Anke Platzek von der LBBW sehen die HRE weiter im DAX.

Keine starren Regeln für den MDAX

Im MDAX erwarten die drei Experten abgesehen von der Aufnahme TUIs möglicherweise noch einen Abstieg des Holzverarbeiters Pfleiderer oder Deutz. "Im Augenblick sieht es wieder so aus, als bleibt Pfleiderer knapp drin und Deutz fällt raus, aber das kann sich durchaus noch ändern", so Jaisfeld. Dabei wies er darauf hin, dass es für den Arbeitskreis Aktienindizes hier, anders als im DAX, keinen Zwang zum Handeln gibt, da kein starres Regelwerk existiert. Heißester Aufstiegskandidat aus dem SDAX wäre nach Ansicht aller die Bauer AG. ElringKlinger wäre der nächste Anwärter auf einen frei werdenden MDAX-Platz.

Noch mehr Solarwerte im TecDAX

"Für den TecDAX haben sich SMA Solar nach ihrem sehr erfolgreichen Börsengang im Juni qualifiziert", sagte UniCredit-Experte Stocker und verwies auf die erforderliche Zahl von 30 Handelstagen, die ein Unternehmen an der Börse notiert sein muss, bevor eine Aufnahme in die wichtigsten Indizes der Deutschen Börse möglich ist. "Außerdem dürften die Aktien des Solar- und LCD-Maschinenherstellers Manz Automation in den TecDAX aufsteigen, während ersol aufgrund der Übernahme durch Bosch wahrscheinlich ausscheidet", sagte Jaisfeld.

Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen QSC und IDS Scheer

Weitere Abstiegskandidaten sind nach Ansicht der drei Experten QSC und IDS Scheer , die sich derzeit ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. Jaisfeld: "Augenblicklich sieht es besser für QSC aus, im Index zu bleiben."

Mehr Themen:
Intraday - So stehen die DAX-Werte 
Kurs-Listen - Deutschland | Europa | Welt
Riesen-Vogel - Airbus A380 soll 1000 Sitze bekommen
Ranking - Die größten Fusionen
Rohstoff-Überblick -

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal