Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Aktien >

ThyssenKrupp plant bis zu acht Monate Kurzarbeit


Krise  

ThyssenKrupp plant bis zu acht Monate Kurzarbeit

19.12.2008, 15:10 Uhr | lgs, t-online.de, AFP

Das Firmenlogo von ThyssenKrupp (Foto: dpa)Das Firmenlogo von ThyssenKrupp (Foto: dpa) Angesichts der Absatzkrise der Automobilindustrie bereitet sich der Industriekonzern ThyssenKrupp auf bis zu acht Monate Kurzarbeit in seiner Stahlsparte vor. Geschäftsführung und Betriebsrat von ThyssenKrupp Steel (TKS) in Duisburg einigten sich auf eine Rahmenvereinbarung für flächendeckende Kurzarbeit von Februar bis September, wie ein TSK-Sprecher bestätigte. Die Vereinbarung betrifft demnach bis zu 20.000 der insgesamt 41.000 Beschäftigten.

Domino-Effekt - Wie sich die Krise von Branche zu Branche wälzt
Flaute Experten erwarten Anstieg von Kurzarbeit
Ranking - Die Reichsten der Reichen

Umfang der Kurzarbeit wird jeden Monat neu festgelegt

Die Vereinbarung sei am Donnerstag getroffen worden, sagte der TKS-Sprecher. Der Umfang der Kurzarbeit wird demnach jeden Monat neu festgelegt. Die Stahlsparte von Thyssen Krupp verkauft rund ein Drittel ihres Stahls an die Autoindustrie und ist deshalb vom Absatzeinbruch stark betroffen.



Nettogehaltsverlust von sieben bis zehn Prozent

"Für den Einzelnen werden es bis zu fünf Schichten weniger pro Monat sein", sagte der TKS-Gesamtbetriebsratsvorsitzende Willi Segerath der "Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung". Das bedeute einen Nettogehaltsverlust von sieben bis zehn Prozent.

Mehr Themen:
Daimler - Kurzarbeit für Zehntausende
Autobauer - Peugeot und Fiat prüfen angeblich Fusion
Übernahme-Poker - Conti und Schaeffler ringen weiter
Domino-Effekt - Wie sich die Krise von Branche zu Branche wälzt
Ökonomen - Schlimmstes Jahr seit 1949
Intraday-Übersicht - DAX-Werte | Kurs-Listen Deutschland
Marktbericht - So sieht's aktuell am deutschen Aktienmarkt aus
News, Hintergründe, Ratgeber -

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Anzeige
Alles andere als langweilig: die neue Basics-Kollektion
Basics bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe