Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Aktien >

Siemens baut Gaskraftwerke im Irak


Siemens  

Milliarden-Auftrag im Irak: Siemens baut Gaskraftwerke

22.12.2008, 12:07 Uhr | fre, dpa, AFP, t-online.de

Siemens-Zentrale in München: seit 40 Jahren im Irak dabei. (Foto: Imago)Siemens-Zentrale in München: seit 40 Jahren im Irak dabei. (Foto: Imago) Der Mischkonzern Siemens hat zum Aufbau der Stromversorgung im Irak einen Auftrag über 1,5 Milliarden Euro erhalten. Auftraggeber sei das irakische Elektrizitätsministerium, teilte die Siemens-Energiesparte am Montag in Erlangen mit. An fünf Standorten, darunter in Bagdad und Basra, sollen neue Gaskraftwerke gebaut werden.

Flaute - Experten erwarten Anstieg von Kurzarbeit
Quiz - Wie gut kennen Sie den Siemens-Konzern?
Tradition verpflichtet - Deutschlands älteste Unternehmen
Video - Börsenausblick 2009

Kunden oder Generalunternehmen bauen die Kraftwerke

Es handle sich dabei um einen der größten Aufträge, die Siemens jemals im Nahen Osten abgeschlossen habe. Siemens liefere dafür 16 Gasturbinen, außerdem Hochspannungs-Schaltanlagen und -Transformatoren sowie die Leittechnik für die Kraftwerke. Die Kraftwerke selbst würden anschließend vom Kunden selbst oder von Generalunternehmen errichtet, teilte das Unternehmen mit.



Stromausfälle gehören zum Alltag

Nach Angaben von Siemens ist derzeit im Irak nur die Hälfte der benötigten Leistung von 9000 Megawatt verfügbar, wodurch es immer wieder zu Stromausfällen komme. Die neuen Kraftwerke, deren Fertigstellung bis zum Jahr 2011 geplant ist, sollten "einen wesentlichen Beitrag" dazu leisten, die Stromausfälle zu verringern, erklärte Siemens-Energievorstand Wolfgang Dehen.

Siemens ist seit 40 Jahren im Irak

Das Energiegeschäft ist einer von drei Pfeilern des in den vergangenen Jahren grundlegend umgebauten Siemens-Konzerns. Derzeit sind dem Unternehmen zufolge weltweit rund 3500 der als besonders effizient geltenden Gasturbinen für die Stromerzeugung im Einsatz. Im Irak ist Siemens nach eigenen Angaben seit mehr als 40 Jahren aktiv.

Mehr Themen:
Daimler - Kurzarbeit für Zehntausende
Siemens - Eine Milliarde Dollar für Ende der Affäre
Autobauer - Peugeot und Fiat prüfen angeblich Fusion
Übernahme-Poker - Conti und Schaeffler ringen weiter
Domino-Effekt - Wie sich die Krise von Branche zu Branche wälzt
Ökonomen - Schlimmstes Jahr seit 1949
Intraday-Übersicht - DAX-Werte | Kurs-Listen Deutschland
Marktbericht - So sieht's aktuell am deutschen Aktienmarkt aus
News, Hintergründe, Ratgeber -

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal