Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Fiat-Chef Marchionne will für Opel-Konzept werben


Opel  

Zeitung: Fiat-Chef will für Opel-Konzept werben

18.05.2009, 10:33 Uhr | lgs, t-online.de, dpa-AFX

Noch ist ungewiss wie Fiat die Zukunft von Opel beeinflusst (Quelle: ddp) Der italienische Autobauer Fiat verstärkt im Ringen um die GM-Tochter Opel vor Ablauf der Bieterfrist seine Bemühungen um die deutsche Politik. Fiat-Chef Sergio Marchionne plane neue Treffen mit den Ministerpräsidenten aller Länder mit Opel-Werken noch bis Dienstag, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf Unternehmens- und Landesregierungskreise. Die Bundesregierung und Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) erwarten bis Mitte der Woche verbindliche Angebote von den Opel-Interessenten. Neben Fiat gehört in erster Linie der kanadisch-österreichische Zulieferkonzern Magna zu den Interessenten.


Fiat-Chef traf sich bereits mit Rüttgers

Der Fiat-Chef habe sich bereits am Sonntag mit Nordrhein-Westfalens Regierungschef Jürgen Rüttgers (CDU) getroffen, hieß es weiter. Ein Besuch bei Thüringens Ministerpräsidenten Dieter Althaus (CDU) sei noch geplant. Zudem werde Marchionne voraussichtlich zum ersten Mal auf seiner Deutschland-Reise auch die Opel-Zentrale in Rüsselsheim besuchen. Fiat, Opel und die Staatskanzleien wollten der Zeitung zufolge die Informationen nicht kommentieren.

Fiat bald zweitgrößter Autohersteller?

Fiat will nach dem Einstieg beim insolventen US-Konzern Chrysler mit dem GM-Europa-Geschäft zum zweitgrößten Autohersteller der Welt aufsteigen. Dabei sollen die General-Motors-Marken Opel, Vauxhall und Saab erhalten bleiben. Marchionne sagte zum Wochenende, der Plan sei "fast fertig" und werde bis zum 20. Mai in Berlin vorliegen.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Anzeige
Barclaycard Visa jetzt mit 25,- € Startguthaben
mehr Informationen
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019