Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News > Eigene >

Lkw-Maut bringt Rekorderlös trotz Wirtschaftskrise


Fuhrunternehmen  

LKW-Maut: Rekorderlös trotz Krise

12.10.2009, 13:15 Uhr | AFP, sid, sid , AFP

Rekorderlös bei der LKW-Maut trotz rückläufiger Kilometerzahlen. (Foto: ddp) Trotz der Wirtschaftskrise hat der Bund im September einen Rekorderlös bei der Lkw-Maut erzielt. Wie die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf Zahlen des Bundesverkehrsministeriums berichtete, beliefen sich die Einnahmen im September auf 395 Millionen Euro - das sind 7,5 Prozent mehr als im bisherigen Jahresdurchschnitt. Unterdessen stehen immer mehr Fuhrunternehmen vor der Pleite.

Neuwagen versichern? - Kfz-Versicherung vergleichen
VW ist spitze - Die umsatzstärksten Konzerne in Deutschland
Bild-Quiz - Erkennen Sie die Automarke?

Kilometersätze wurden angehoben

Allerdings legten die Spediteure im vergangenen Monat zehn Prozent weniger Kilometer auf deutschen Autobahnen zurück als noch vor einem Jahr. Dass die Mauteinnahmen dennoch so stark ausgefallen seien, liege an den zu Jahresbeginn angehobenen Kilometersätzen.



Millionen-Defizit erwartet

Für das gesamte Jahr 2009 muss sich die Regierung dem Bericht zufolge jedoch auf ein millionenschweres Loch bei den Maut-Einnahmen einstellen. Bis September brachte die Maut demnach nur 3,3 Milliarden Euro ein. Die ursprünglich eingeplanten fünf Milliarden Euro ließen sich 2009 nicht mehr erreichen.

Immer mehr Unternehmen von der Pleite bedroht

Rund 900 Fuhrunternehmen werden bis Ende dieses Jahres ihr Geschäft aufgeben müssen. Laut der "Wirtschaftswoche" stehen 80.000 Arbeitsplätze auf dem Spiel. Hauptursache ist nach Angaben des Geschäftsführers des Bundesverbandes Logistik (BGL), Karlheinz Schmidt, der extreme Nachfrageeinbruch durch die Wirtschaftskrise. Besonders betroffen sind kleine Transporteure, die vielfach als Subunternehmen für große Speditionen fahren. Ein Ende der Talfahrt ist nicht abzusehen. Bereits 2008 schlossen 531 der insgesamt noch 55.000 Speditionen ihre Lkw endgültig ab.



Mehr Themen:
Abwrackprämie - Ausländische Hersteller profitieren
Zunehmender Verkehr - Experten fordern Pkw-Maut
Autoindustrie - Zulieferer Paragon stellt Insolvenzantrag
Krisenfest - Wie Ingolstadt die Finanzkrise abschüttelt



Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal