Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Aldi genießt bei Verbrauchern hohes Vertrauen


Discounter  

Studie: Aldi hat den besten Ruf‎

28.02.2010, 13:44 Uhr | apn, t-online.de, dapd

Image-Studie: Aldi genießt bei Verbrauchern hohes Vertrauen (Quelle: imago)Image-Studie: Aldi genießt bei Verbrauchern hohes Vertrauen (Quelle: imago) Der Discount-Marktführer Aldi ist in den Augen der Verbraucher der vertrauenswürdigste Lebensmittelhändler Deutschlands. In einer Umfrage des Instituts für Handelsforschung (IfH) in Köln erklärten fast drei Viertel der Befragten, sie brächten dem Billiganbieter hohes oder sogar sehr hohes Vertrauen entgegen.

Rewe auf Platz drei, Lidl belegt Platz vier

Auf Platz zwei im Vertrauens-Ranking kam Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka, auf Rang drei der Konkurrent Rewe. Der Discounter Lidl landete auf Platz vier, wie IfH-Geschäftsführer Boris Hedde mitteilte.

Vertrauen trotz Verdacht auf illegale Preisabsprachen

Das Forschungsinstitut hatte die Umfrage durchgeführt, nachdem bekanntgeworden war, dass das Bundeskartellamt wegen des Verdachts illegaler Preisabsprachen gegen fast alle großen deutschen Handelsketten ermittelt. Die Wettbewerbshüter hatten deshalb Mitte Januar zahlreiche Firmenzentralen durchsucht. Trotzdem vertrauen der Umfrage zufolge fast zwei Drittel der Bundesbürger nach wie vor dem Handel. Insgesamt waren bei der Umfrage 470 Personen befragt worden.

Butter wird wohl schon am Montag wieder billiger

Unterdessen gibt es gute Nachrichten für die Verbraucher, schlechte für die Bauern: Butter wird wohl bereits am kommenden Montag in Deutschland wieder billiger. Der Preis für ein 250-Gramm-Päckchen deutsche Markenbutter könne um 20 Cent auf 79 Cent sinken, wenn der Handel wie bisher üblich seine sinkenden Einkaufspreise in voller Höhe weitergebe, berichtete die "Lebensmittel Zeitung" in ihrer Internetausgabe.

Preise für Butter eingebrochen

Der Hintergrund: Auf dem weltweiten Markt für Butter und andere Fette sind die Preise in den vergangenen Wochen deutlich eingebrochen. Mit dem Auslaufen der bisherigen Kontrakte zwischen Handel und Industrie erreichen die neuen niedrigeren Preise voraussichtlich in der kommenden Woche auch die Verkaufsregale.

Preise für Milchprodukte noch stabil

Bei anderen Milchprodukten wie Joghurt, Quark, Schlagsahne oder Vollmilch ist dagegen nach Einschätzung des Milchindustrie-Verbandes (MIV) vorläufig noch nicht mit einem Preisverfall zu rechnen. Hier liefen die geltenden Verträge noch bis zum Mai, sagte MIV-Geschäftsführer Michael Brandl. Zuletzt waren die Butterpreise im Oktober und November spürbar angestiegen. Dies habe zu einer Steigerung der Produktion geführt, meinte Brandl. Die Folge sei nun das aktuelle Überangebot am Markt.

Preiskrieg der Discounter

Die Preise für Milch und Milchprodukte haben in den vergangenen Monaten eine Berg- und Talfahrt erlebt. Vor allem die großen deutschen Discounter versuchten im vergangenen Jahr immer wieder, mit Niedrigpreis-Angeboten Kunden in ihre Geschäfte zu locken, was zu heftigen Protesten der Bauern führte.

Studie: Discounter profitierten nicht vom Preiskampf

Nach einer Untersuchung der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) auf Basis der Haushaltspanels des Marktforschungsunternehmens GfK in Nürnberg hat sich die aggressive Preispolitik für die Discounter aber nicht ausgezahlt. Insbesondere in den Märkten für Milchprodukte der weißen Linie und Butter, die im vergangenen Jahr von den deutlichsten Preisrückgängen gekennzeichnet waren, sei der Discountanteil an den Verbraucherausgaben zugunsten der Vollsortimenter gesunken, berichteten die Marktforscher.

Discounter können Position behaupten

Ihre Position als wichtigste Vertriebsschiene im deutschen Lebensmitteleinzelhandel hätten die Discounter aber dennoch behauptet. Auf vielen Märkten für frische Lebensmittel bedienten sie mehr als die Hälfte der Nachfrage privater Haushalte, heißt es in der Untersuchung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Anzeige
Neue Kleider: Machen Sie sich bereit für den Frühling
bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019