Sie sind hier: Home > Finanzen >

Unternehmen

...

Größte Imagedesaster der Wirtschaft: Wen es besonders hart traf

Bild 2 von 14
 (Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)

Der frühere Chef der Deutschen Bank, Hilmar Kopper, sagte 1994 bei einer Pressekonferenz, dass die Deutsche Bank sämtliche Kosten der drei von ihr finanzierten und im Bau befindlichen Projekte des Baubetrügers Jürgen Schneider bezahlen werde. Den Schaden in Höhe von 50 Millionen Mark, den Schneiders Pleite zahlreichen Handwerksbetrieben zugefügt hatte, nannte Kopper "Peanuts".


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal