Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Tierfutter-Kartell zockte Verbraucher 35 Jahre ab


Tierfutter-Kartell zockte Verbraucher 35 Jahre ab

21.07.2010, 10:09 Uhr | dpa, t-online.de, dpa

Die EU hat ein Tierfutter-Kartell zur Zahlung einer millionenschwere Geldbuße verdonnert. Wegen verbotener Preisabsprachen müssen die neun Chemiefirmen insgesamt 175,7 Millionen Euro zahlen. Die Konzerne stellen Phosphate her, die ein Hauptbestandteil von Tierfutter für Rinder, Schweine, Geflügel, Fisch und Haustiere sind. "Die größten Anbieter eines Hauptbestandteils von Tierfuttermitteln haben einen Großteil des europäischen Marktes nahezu 35 Jahre lang manipuliert", sagte EU-Wettbewerbkommissar Joaquín Almunia zu der Verurteilung.

Kronzeugen packten über das Kartell aus

Die zwölf beteiligten Unternehmen kamen aus Finnland, Belgien, Spanien, Portugal, Niederlande, Frankreich und den USA. Aus Deutschland war keine Firma beteiligt. Die höchste Strafe von 83,7 Millionen Euro muss die Firma Tessenderlo Chemie (Belgien) begleichen. Als Kronzeugen gingen das finnische Chemie-Unternehmen Kemira Oyj sowie die finnische Yara-Gruppe straffrei aus, weil sie über das Kartell berichtet hatten.

Almunia sagte, er sei äußerst überrascht, dass die Konzerne über einen Zeitraum von 35 Jahren den Markt manipulieren konnten. Von 1969 bis 2004 teilten die Firmen gemeinsam die Märkte auf und hielten die Preise künstlich hoch. Wegen der langen Dauer der Absprachen erhöhte sich die zu zahlende Strafe.

Preisabsprachen sind verboten

Preisabsprachen zum Schaden von Konkurrenten oder Verbrauchern sind in der EU verboten. Die EU-Kommission kann den Mitgliedern eines solchen Kartells Strafen bis zu zehn Prozent ihres Jahresumsatzes auferlegen. Brüssel geht derzeit hart gegen Kartelle vor und hat in diesem Jahr bereits Geldbußen von mehr als 1,6 Milliarden Euro verhängt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal