Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Hamburg Mannheimer: Auch Kokain-Konsum auf Lust-Reisen von Versicherungsvertretern?


Sex-Skandal  

Kokain-Vorwürfe: Nicht nur Sex für Versicherungsvertreter?

24.05.2011, 14:32 Uhr | AFP, dapd, t-online.de - mmr, AFP, dapd, t-online.de

Hamburg Mannheimer: Auch Kokain-Konsum auf Lust-Reisen von Versicherungsvertretern?. Wurde auf den Partys der Versicherungsvertreter auch gekokst?  (Foto: dpa)

Wurde auf den Partys der Versicherungsvertreter auch gekokst? (Foto: dpa)

Der Sex-Skandal um Lustreisen von Vertretern der Hamburg Mannheimer International (HMI) weitet sich aus. Nun sind neue Vorwürfe gegen die Versicherung laut geworden. Der "Bild"-Zeitung liegen nach eigenen Angaben Fotos und Videos von mindestens zwei Reisen vor, die einen Kokain-Missbrauch durch Vertreter der inzwischen im Ergo-Konzern aufgegangenen Versicherung beweisen. Ergo dementierte dies am Dienstag. Ein Werbevertrag zwischen BVB-Trainer Jürgen Klopp und Ergo ruht vorerst.

Trinkspiel mit Salz?

Die der "Bild"-Zeitung zugespielten Aufnahmen zeigen, wie ein Vertreter im September 2010 während einer Reise nach Palma de Mallorca vor seinen Kollegen Kokain schnupft. Ähnliche Bilder gebe es von einem Ausflug nach Dubai im März 2010. Ergo dementierte hingegen, dass auf einer Incentive-Reise im vergangenen Jahr auf Mallorca in großer Runde Kokain geschnupft worden sei. "Das ist unwahr", sagte ein Sprecher. Bei der weißen Substanz auf den Fotos, die in der "Bild"-Zeitung zu sehen seien, handele es sich um Salz. "Uns liegen dazu eidesstattliche Versicherungen der gezeigten Personen vor." Bei einem Trinkspiel in der Runde sei neben Tequila und Zitrone auch Salz gereicht worden, das im Rahmen des Spiels geschnupft worden sei.

Außergewöhnliche Reisen als Belohnung

Die erfolgreichsten Versicherungsvertreter wurden regelmäßig mit außergewöhnlichen Fahrten belohnt. Mindestens drei Mal pro Jahr gab es dann für diesen "Top-Club der besten Vertreter" z.B. Helikopterflüge oder Hochseetauchen und abends eben oft ausschweifende Partys, schreibt die "Bild". "Es gab nichts, was es nicht gab", sagte ein Teilnehmer der Incentive-Reisen dem Blatt.

Bild.de-Video
Mitarbeiter kokste auf Versicherungs-Party

Skandal um Hamburg Mannheimer spitzt sich zu. zum Video

Illegale Drogen: Strafanzeige gegen Verantwortliche

Die Hamburg Mannheimer hatte ihre besten 100 Vertreter 2007 mit einer Sex-Party in der historischen Gellert-Therme in Budapest belohnt. Bei der Feier waren laut Ergo etwa 20 Prostituierte dabei. Die Versicherungsgruppe erwägt nach eigenen Angaben deshalb eine Strafanzeige gegen die damals Verantwortlichen. "Von Vertretern, die nachweislich illegale Drogen auf unseren Reisen konsumieren, würden wir uns trennen", sagte Ergo-Sprecher Alexander Becker der "Bild"-Zeitung. Eine für das kommende Wochenende geplanter Flug zum Formel-1-Rennen nach Monaco wurde dem Bericht zufolge abgesagt.

Jürgen Klopp lässt Ergo-Vertrag ruhen

Absage Nr. 2: Der erste Werbepartner von Ergo bzw. Hamburg-Mannheimer zieht wenige Tage nach der Enthüllung des Sex-Skandals seine Konsequenzen: Jürgen Klopp, der Trainer des deutschen Fußballmeisters Borussia Dortmund, lässt seinen Vertrag mit der Versicherung ruhen. "Was man von dieser Reise liest, kann man nur aufs Schärfste verurteilen", sagte Klopps Berater, Marc Kosicke, dem "Handelsblatt". Man verlange eine lückenlose Aufklärung. "Solange nicht klar ist, ob heute noch Teilnehmer der Reise für die Hamburg-Mannheimer aktiv sind, wird Herr Klopp keine Vorträge mehr für das Unternehmen halten." Der Meistertrainer hält vor Nachwuchskräften und Führungskräften Motivationsseminare zum Thema Führung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Wirtschaft
Oben ohne gegen Wohnungsklau

Geprellte Investoren demonstrieren in Kiew für ihr Recht. zum Video


Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal