Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Zugverkehr in China langsamer als versprochen


Chinas Züge sind langsamer als versprochen

22.06.2011, 14:40 Uhr | dapd, dapd

Zugverkehr in China langsamer als versprochen. Der chinesische Hochgeschwindigkeitszug CRH380 (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

Der chinesische Hochgeschwindigkeitszug CRH380 (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

China ist das Land der rasenden Züge. Das Land der Mitte besitzt das weltweit längste Hochgeschwindigkeitsnetz, das es kontinuierlich erweitert. Doch das glänzende Image der rasenden Silberflitzer bröckelt. So soll der Hochgeschwindigkeitszug CRH auf der neuen Strecke zwischen Shanghai und Peking deutlich langsamer fahren als versprochen. Das berichtet das chinesischen Wirtschaftsmagazins "Caijing" und beruft sich auf Aussagen eines Ingenieurs. Der wirft dem Ex-Eisenbahnminister schwere Versäumnisse vor. Es gibt offenbar Probleme auf der Strecke.

Strecke nur für 300 Km/h ausgelegt

In dem Bericht wirft ein mit dem Projekt vertrauter pensionierter Ingenieur dem ehemalige Eisenbahnminister Liu Zhijun Fehler vor. Liu habe auf der Strecke eine Höchstgeschwindigkeit von 350 Kilometer pro Stunde genehmigt, obwohl sie nur für 300 Kilometer pro Stunde ausgelegt sei. Zhijun wurde im Frühjahr wegen Korruptionsvorwürfen entlassen.

Das Eisenbahnministerium teilte vor kurzem mit, dass die Züge aus Effizienzgründen nur mit 300 Stundenkilometern fahren. Das Ministerium betonte, dass Sicherheitsbedenken keine Rolle gespielt hätten. Testfahrten auf der 1318 Kilometer langen Strecke hatten am 11. Mai begonnen. Die offizielle Einweihung wird noch vor dem 90. Geburtstag der Kommunistischen Partei am 1. Juli erwartet.

China-Züge weltweit mit am schnellsten

Die chinesischen Hochgeschwindigkeitszüge der Klasse CRH (China Railway High-Speed) gehören weltweit zu den schnellsten. Im vergangenen Jahr stellte einer der silbernen Flitzer nach Angaben des Eisenbahnministeriums bei einer Testfahrt mit 486 Kilometern in der Stunde einen Geschwindigkeitsrekord auf. Dieser Rekord gilt demnach für nicht modifizierte konventionelle Züge. Damit machen die Chinesen Deutschland (ICE), Japan (Malev) oder Frankreich (TGV) gefährliche Konkurrenz. In unserer Foto-Show haben wir für Sie die schnellsten Züge zusammengestellt.

Die Rekordfahrt fand auf einem Teilstück der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Peking und Shanghai statt. Die Strecke gehört zu den zahlreichen Infrastrukturmaßnahmen in China, mit denen die Regierung die Verkehrsprobleme vor allem zwischen den Millionenmetropolen in den Griff bekommen will.

Das weltweit längste Schienennetz

China verfügt über das weltweit längste Schienennetz für Hochgeschwindigkeitszüge. Bis 2020 soll es schrittweise auf 16.000 Kilometer ausgeweitet werden. Dabei betonen chinesische Offizielle, Technologie, Design und Ausstattung des CRH380 stammten aus China. Alles über 250 Stundenkilometer basiere auf landeseigener Technologie.

Den Rekord für reguläre Bahnstrecken hält ein modifizierte französischer TGV, der 2007 bei einer Testfahrt 574,8 Kilometer in der Stunde erreichte. Eine japanische Magnetschwebebahn kam 2003 schon auf 581 Kilometer in der Stunde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Wirtschaft
Bahn ordert neue Züge

Bis zu 300 neue Hochgeschwin-digkeitszüge sollen gebaut werden. zum Video


Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe