Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Fonds und ETF >

Fonds-Prämierung: Beste Fondsmanager bekommen Sauren Golden Awards - Live Stream

Fonds  

Beste Fondsmanager - Verleihung der Sauren Golden Awards live

06.09.2012, 20:02 Uhr | t-online.de - mmr, t-online.de

Fonds-Prämierung: Beste Fondsmanager bekommen Sauren Golden Awards - Live Stream. Beste Fondsmanager bekommen Golden Awards 2012 - live (Quelle: Sauren)

Beste Fondsmanager bekommen Golden Awards 2012 - live (Quelle: Sauren)

Es ist wieder soweit: Heute Abend versammelt sich die internationale Elite der Fondsmanager in Frankfurt am Main. Die Besten der Besten werden mit den Sauren Golden Awards ausgezeichnet - und Sie können mit t-online.de live dabei sein. Sehen Sie per Live-Videoübertragung, welche Fondsmanager für ihre Investmentfonds richtig gute Arbeit leisteten, und hören Sie die Kommentare der Experten zum aktuellen Marktgeschehen und zur Euro-Schuldenkrise. Nehmen Sie Insider-Wissen mit aus erster Quelle.

Live-Übertragung im Internet

Im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung werden alljährlich die Sauren Golden Awards verliehen. Die vielbeachteten Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien können Sie ab ca. 21 Uhr hier per Videostream live verfolgen. Weitere Highlights sind die Auszeichnungen zum "Unternehmer des Jahres" um ca. 21.50 Uhr (Anm. der Red.: in diesem Jahr ein sehr prominenter) und zur "Fondspersönlichkeit 2012" um ca. 22 Uhr.

Für die Live-Übertragung stehen Ihnen verschiedene Video-Streams zur Verfügung: nämlich Originalton, Deutsch und Englisch. Wählen Sie selbst.

Vor Ort persönlich ausgezeichnet werden die Fondsmanager, deren Leistungen beim qualitativen Sauren Fondsmanager-Rating besonders hervorstachen. Bei dem Ratingansatz der Sauren Fonds-Research AG stehen die Person des Fondsmanagers und dessen qualitative Beurteilung im Mittelpunkt. Von der Vielzahl der in persönlichen Gesprächen analysierten Fondsmanager erhalten nur die erfolgversprechendsten Fondsmanager eine Auszeichnung von bis zu drei Goldmedaillen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal