Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Österreicher will Schlecker reanimieren


Österreicher will Schlecker reanimieren

30.11.2012, 07:28 Uhr | AFP, dpa-AFX

Österreicher will Schlecker reanimieren. Zweite Chance für Schlecker? Ein Österreicher hat große Pläne (Quelle: dpa)

Zweite Chance für Schlecker? Ein Österreicher hat große Pläne (Quelle: dpa)

Ein österreichischer Investor will die Marke Schlecker in Deutschland wiederbeleben. Etwa 600 ehemalige Filialen der implodierten Drogeriemarkt-Kette könnten im nächsten Jahr wiedereröffnet werden. "Ich gehe davon aus, dass wir Ende nächsten Jahres, abhängig von der Geschwindigkeit unserer Expansion, in Deutschland bis zu 3000 Mitarbeiter beschäftigen werden", sagte Rudolf Haberleitner dem Online-Portal des "Handelsblatts".

Der 67-Jährige hatte den Angaben zufolge im August bereits 1350 Filialen in Österreich und einigen anderen europäischen Ländern vom Schlecker-Insolvenzverwalter übernommen. Die Haberleitner-Geschäfte tragen den Namen "Dayli" und bieten nicht nur Drogerieartikel, sondern unter anderem auch Lebensmittel und die Vermittlung von Dienstleistungen und E-Commerce an.

Schlecker ist verschwunden

Mit dem gleichen Konzept sollen dem Investor zufolge nun auch ehemalige Schlecker-Filialen in Deutschland als Nahversorger wiederbelebt werden. Die Drogeriemarkt-Kette Schlecker hatte im Januar Insolvenz angemeldet. Seit Ende Juni sind sämtliche der damals noch über 5000 Läden geschlossen.

Gut zwei Monate später machten auch die Läden der zum Unternehmen gehörenden Ketten Schlecker XL und Ihr Platz dicht. 25.000 Beschäftigte verloren ihren Arbeitsplatz. Das Familienunternehmen aus dem schwäbischen Ehingen hatte Schulden über fast 1,1 Milliarden Euro angehäuft. Einige Ihr-Platz-Filialen werden mit Hilfe von Rewe fortgeführt, die Marke Schlecker ist dagegen in Deutschland komplett verschwunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe