Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Zigaretten-Absatz sinkt stark - Tabaksteuer-Erhöhung zeigt Wirkung


Zigaretten  

Zigaretten-Absatz sinkt stark - Tabaksteuer-Erhöhung zeigt Wirkung

21.01.2013, 13:21 Uhr | dpa-AFX, t-online.de

Zigaretten-Absatz sinkt stark - Tabaksteuer-Erhöhung zeigt Wirkung. Tabaksteuer rauf - Zigaretten-Konsum runter: Absatz sinkt auf niedrigsten Stand seit Wiedervereinigung  (Quelle: imago/ Plusphoto)

Tabaksteuer rauf - Zigaretten-Konsum runter (Quelle: imago/ Plusphoto)

Der Fiskus vermiest Rauchern in Deutschland die Lust am Qualmen: Mit hohen Steuern, strengen Werbeauflagen und Gesundheitsaufklärung treibt die Bundesregierung immer mehr Rauchern ihre gefährliche Sucht aus. Im Jahre 2012 wurden "nur" noch 82,4 Milliarden Zigaretten versteuert - 5,9 Prozent weniger als ein Jahr zuvor und so wenige wie nie seit der Wiedervereinigung, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Dem Staat spülte die Tabaksteuer noch 14,2 Milliarden Euro in die Kassen - 1,8 Prozent weniger als im Rekordjahr 2011.

Weniger Zigarillos - mehr Pfeifentabak

Der Absatz von Zigarren und Zigarillos ging 2012 um zehn Prozent zurück, die Menge des versteuerten Feinschnitts gab leicht um 0,4 Prozent nach. Hingegen stieg der Absatz von Pfeifentabak um 12,4 Prozent.

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr Tabakwaren mit einem Kleinverkaufswert im Handel von 24,3 Milliarden Euro versteuert. Das waren 248 Millionen Euro oder ein Prozent weniger als im Vorjahr.

Steuererhöhung zeigt Wirkung

Die Statistiker begründeten diese Entwicklung mit der Erhöhung der Tabaksteuer zum 1. Januar 2012. Nach der Steuererhöhung zum 1. Januar 2012 stieg der Durchschnittspreis für eine Zigarette im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent auf 24,4 Cent.

Tabaksteuer steigt weiter

Bis einschließlich 2015 stehen jeweils zum Jahreswechsel weitere Steuererhöhungen für Zigaretten und Feinschnitt an. In welchem Umfang die Industrie die Steuererhöhung 2013 an die Kunden weitergibt, sei offen. Einige Häuser wollen dem Vernehmen nach darauf verzichten.

Fast drei Viertel pro Schachtel an den Fiskus

Seit Jahresbeginn muss die Branche von einer Packung mit 19 Zigaretten für fünf Euro 3,68 Euro statt zuvor 3,65 Euro Tabak- und Umsatzsteuer an den Staat abführen, sagte in Sprecher des Deutschen Zigarettenverbands (DZV) in Berlin. Der Gesamtsteueranteil für den Staat pro Zigarette liege weiter durchschnittlich bei 73 Prozent.

Etwa jede fünfte Zigarette wird nicht versteuert

Ob in Deutschland im vergangenen Jahr tatsächlich weniger geraucht wurde, ist allerdings eine andere Frage, wie ein Statistiker betonte: "Niemand weiß, wie viele nicht versteuerte Zigaretten geraucht worden sind." Das könne entweder Schmuggelware sein, oder legal im Ausland erworbene Tabakwaren. Vor allem Raucher, die nahe zu östlichen Nachbarländern lebten, deckten sich häufig dort mit Zigaretten ein.

Erst in der vergangenen Woche hatte der DZV allerdings berichtet, dass der Anteil der nicht in Deutschland versteuerten, aber hierzulande konsumierten Zigaretten 2012 leicht gesunken sei - von 22,1 Prozent auf 20,6 Prozent. Damit trage weiter gut jede fünfte in Deutschland gerauchte Zigarette kein deutsches Steuerzeichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe