Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News > Eigene >

Wirtschaftsweiser warnt vor Übertreibungen in der Armutsdebatte


Wirtschaftsweiser warnt vor Übertreibungen in der Armutsdebatte

07.03.2013, 09:04 Uhr | dapd, t-online.de

Wirtschaftsweiser warnt vor Übertreibungen in der Armutsdebatte. Über das Ausmaß von Armut in Deutschland gibt es unterschiedliche Meinungen (Quelle: dapd)

Über das Ausmaß von Armut in Deutschland gibt es unterschiedliche Meinungen (Quelle: dapd)

Nach der Veröffentlichung des umstrittenen Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung hat der neue Vorsitzende des Sachverständigenrats, Christoph Schmidt, vor einer überzogenen Diskussion gewarnt. "Wenn wir hierzulande von Armut sprechen, ist dies im Verhältnis zu einem relativ hohen Lebensstandard gemeint", sagte der Wirtschaftsweise den Zeitungen der Essener WAZ-Gruppe. Das sei nicht die existenzielle Not, die man aus anderen Ländern kenne, betonte Schmidt.

Eine soziale Marktwirtschaft wie in Deutschland vertrage es zwar nicht, wenn die Ungleichheit über ein gesellschaftlich akzeptiertes Maß hinaus wächst. "Aber davon sind wir nach meiner Einschätzung noch weit entfernt. Wir haben ein außerordentlich hohes Maß an Umverteilung", sagte der Ökonom. Schmidt, der auch Präsident des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) in Essen ist, hatte am Dienstag den Vorsitz bei den fünf Wirtschaftsweisen übernommen.

Keine außergewöhnlichen Lohnerhöhungen

Zur Frage nach der Notwendigkeit von kräftigen Lohnerhöhungen sagte Schmidt, hier solle nach Branchen unterschieden werden. Der Arbeitsmarkt habe sich deshalb so gut entwickelt, weil sich die Löhne am Zuwachs der Produktivität orientiert hätten. Lohnerhöhungen zur Steigerung der Kaufkraft seien falsch, weil es sich um einen Effekt handele, der schnell verpuffe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal