Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Adler Steilmann will Adler-Modemärkte kaufen


Steilmann will Adler-Modemärkte kaufen

21.03.2013, 15:14 Uhr | dapd, t-online.de

Adler Steilmann will Adler-Modemärkte kaufen . Adler Modemärkte sind ein Fall für Steilmann (Quelle: dapd)

Adler Modemärkte sind ein Fall für Steilmann (Quelle: dapd)

Steilmann will die Mehrheit an den Adler Modemärkten übernehmen. Zusammen mit dem Finanzinvestor Equinox habe das Textilunternehmen bereits eine verbindliche Vereinbarung zum Kauf eines Aktienpakets des Börsenneulings in Höhe von 49,96 Prozent zum Preis von gut 53 Millionen Euro abgeschlossen, teilte Steilmann mit.

Kaufpreis deutlich unter aktuellem Kurs

An der Börse brach daraufhin der Kurs der Adler-Aktie zunächst um mehr als zehn Prozent ein, denn der vereinbarte Kaufpreis lag mit 5,75 Euro je Aktie deutlich unter dem aktuellen Börsenkurs. Verkäufer ist die Beteiligungsgesellschaft BluO der Investoren Peter Löw und Martin Vorderwühlbecke, denen bis zur ihrer Insolvenz im Oktober 2012 auch die Nachrichtenagentur dapd gehörte.

Adler und Equinox kündigten an, den verbleibenden Aktionären ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot machen zu wollen. Allerdings soll den Anteilseignern lediglich der gesetzlich vorgesehene Mindestpreis angeboten werden.

Geschäftsmodell soll weiterlaufen

Die Unternehmen betonten, Adler solle als Aktiengesellschaft mit breitem Streubesitz erhalten und das bestehende Geschäftsmodell fortgeführt werden. Die Übernahme biete sowohl für Steilmann als auch für Adler beträchtliche Zukunftschancen, erklärten die Käufer. So eröffneten sich für Adler etwa neue strategische Optionen durch die Nutzung der Einkaufs- und Produktionskapazitäten von Steilmann in Fernost.

Vorstand und Aufsichtsrat der Adler Modemärkte AG kündigen an, sie würden das Angebot sorgfältig prüfen und dann dazu Stellung nehmen. Adler betreibt nach eigenen Angaben mehr als 166 Modemärkte in Deutschland, Österreich und Luxemburg. Das Unternehmen ist seit Juni 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaZuhause & MagentaTV: viele Verträge, ein Preis
jetzt Highspeed-Streaming
Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019