Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Euro sinkt unter 1,31 US-Dollar: Was macht Federal Reserve?

...

Euro sinkt unter 1,31 US-Dollar: Was macht Federal Reserve?

18.04.2013, 10:36 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro <EURUS.FX1> hat zur Wochenmitte schwächer tendiert. Am Mittwochnachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,3060 US-Dollar und damit wieder so viel wie zu Wochenbeginn. Seine deutlichen Gewinne vom Dienstag von etwa eineinhalb Cent konnte der Euro nicht halten. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs gegen Mittag auf unverändert 1,3129 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7617 Euro.

Beobachter taten sich schwer, handfeste Gründe für die schwächere Tendenz des Euro zu benennen. Mangels entscheidender Konjunkturdaten blieben fundamentale Impulse größtenteils aus. Druck kam unterdessen seitens der Aktienmärkte. Allerdings dürfte die schlechtere Börsenstimmung nur einen Teil der Euro-Verluste erklären. Denn der Zusammenhang zwischen Risikoneigung und Eurokurs hat sich in den vergangenen Wochen beständig abgeschwächt.

Für Bewegung könnte der Konjunkturbericht der amerikanischen Notenbank Fed sorgen, der am frühen Abend erwartet wird. Zuletzt hatten Wirtschaftszahlen und Umfragewerte ein trüberes Bild der weltgrößten Volkswirtschaft gezeichnet. Deswegen dürfte die Federal Reserve den Fuß eher später als früher vom Gaspedal nehmen. Ohnehin ist mit einer ersten Straffung der US-Geldpolitik so bald nicht zu rechnen: Im geldpolitischen Ausschuss FOMC will eine Mehrheit die milliardenschweren Anleihekäufe erst im späteren Jahresverlauf abschmelzen und frühestens zum Jahresende auslaufen lassen.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,86130 (0,85690) britische Pfund <GBPVS.FX1>, 128,51 (128,37) japanische Yen <JPYVS.FX1> und 1,2149 (1,2163) Schweizer Franken <CHFVS.FX1> fest. Die Feinunze Gold wurde am Nachmittag in London mit 1.392,00 (1.380,00) Dollar gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 33.100,00 (33.330,00) Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI P20 Pro für 1,- €* im Tarif MagentaMobil XL
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018