Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Derivate >

Ein Zertifikat bringt Luxus ins Depot

Für t-online.de von DER AKTIONÄR

Zertifikate  

Bling-Bling & Co – Glamour fürs Depot

15.10.2013, 19:24 Uhr | Der Aktionär

Ein Zertifikat bringt Luxus ins Depot. Luxus kennt keine Krise (Quelle: dpa)

Luxus kennt keine Krise (Quelle: dpa)

Der Markt für Luxusgüter trotzt jeder Krise. Mit einem Indexzertifikat partizipieren Anleger an der Entwicklung von Branchengrößen wie LVMH, Richemont, Christian Dior & Co.

Luxus geht immer

Egal ob sündhaft teurer Schmuck, maßgeschneiderter Designerzwirn oder edle Chronographen: Die Schönen und Reichen dieser Welt sind süchtig nach Luxus – Eurokrise hin, US-Haushaltsdebatte her.

Marken wie Cartier, Gucci oder Louis Vuitton üben nach wie vor eine magische Anziehungskraft auf Gutbetuchte aus – sehr zur Freude der Luxusgüterhersteller.

Attraktive Zielgruppe HENRYs

Einer Studie von Bain & Company zufolge wird der globale Luxusgütermarkt um 50 Prozent schneller wachsen als das durchschnittliche Bruttoinlandsprodukt. Für 2013 rechnen die Experten mit einem Plus von vier bis fünf Prozent, ab 2014 mit fünf bis sechs Prozent. Das sind stattliche Wachstumsraten trotz der sich abzeichnenden Abkühlung in China.

Längst sind aber andere Länder in die Bresche gesprungen. So wächst die Schicht der HENRYs (kurz für "High Earning, Not Rich Yet"), also dem "zukünftigen Geldadel", gerade in Ländern wie Brasilien, Japan, Indien oder Indonesien rasant.

Auch der weltgrößte Luxusgütermarkt in den USA zieht wieder kräftig an. "Wir sind sehr optimistisch, dass die Nachfrage nach Luxusgütern auch weiterhin stark wachsen wird. Luxusfirmen besitzen Preismacht und haben keinerlei Probleme mit deutlich erhöhten Investitionskosten", erklärt Susanne Hellmann, Geschäftsführerin von ING Investment Management Germany.

20 Aktien in einem Zertifikat

Auch Anleger können von den guten Aussichten in der Branche profitieren. Wer das Risiko eines Engagements in Einzelwerte umgehen möchte, sollte ein Auge auf breit gestreute Indexzertifikate werfen.

Das World Luxury Index Zertifikat von BNP Paribas bündelt 20 Titel, darunter die Branchenführer LVMH (mit Louis Vuitton, Donna Karan, Kenzo) und Richemont (Cartier, Montblanc).

Mode, Champagner, Diamanten

Beide Titel zählen aufgrund ihres überragenden Markenportfolios zu den Basisinvestments in diesem Segment und sind im Index entsprechend hoch gewichtet. Das gilt ebenso für das Modehaus Christian Dior.

Neben dem schwäbischen Edelschneider Hugo Boss befindet sich auch das Traditionslabel Burberry im Portfolio. Firmenchefin Angela Ahrendts prophezeit den Märkten in Indien, Lateinamerika und Indonesien ein ähnliches Wachstum wie in China.

Auch wenn sich das Wachstum etwas abschwächen wird, Luxus-Aktien kennen keine Krise. Anleger dürften mit dem Zertifikat der BNP Paribas (ISIN: DE000BN1LUX6) von den guten Aussichten im Luxussegment profitieren.

Hinweis

Diese Publikation beruht auf Quellen, die die Wirtschaftsredaktion für zuverlässig hält, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit jedoch keine Gewähr übernommen wird. Die Analyse gibt eine unverbindliche Auffassung über den Markt bzw. die Produkte zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses wieder, die nicht unbedingt der Meinung der Deutschen Telekom AG bzw. seiner Mitarbeiter entspricht. Diese Publikation ersetzt nicht die persönliche Beratung. Sie dient nur zu Informationszwecken und gilt nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Für weitere zeitnahe Informationen über konkrete Anlagemöglichkeiten und zum Zwecke einer individuellen Anlageberatung wenden Sie sich bitte an Ihren Anlageberater.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal