Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Boeing verkauft mehr Maschinen als je zuvor - Airbus auf den Fersen

...

Fast 650 Maschinen  

Rekord-Bestellungen für Boeing

07.01.2014, 09:43 Uhr | rtr, AFP, dpa

Boeing verkauft mehr Maschinen als je zuvor - Airbus auf den Fersen. Die 737 bleibt der Verkaufsschlager von Boeing (Quelle: Reuters)

Die 737 bleibt der Verkaufsschlager von Boeing (Quelle: Reuters)

Boeing auf der Erfolgswelle: Der US-Flugzeugbauer hat im vergangenen Jahr mehr Verkehrsmaschinen ausgeliefert als je zuvor und dürfte den Konkurrenten Airbus wieder übertrumpfen. Es seien 648 Flugzeuge an die Kunden übergeben worden, teilte Boeing mit. Damit sei der erst 2012 aufgestellte Rekord von 601 Maschinen übertroffen worden. Nun hat Boeing einen weiteren Milliardenauftrag festgezurrt.

Die aufstrebende arabische Billigfluglinie flydubai hat einen versprochenen Auftrag über 86 Mittelstrecken-Jets endgültig erteilt. Nach Listenpreisen liege der Wert bei 8,8 Milliarden Dollar (6,5 Milliarden Euro), erklärte Boeing. Für weitere 25 Maschinen besteht eine Kaufoption.

Flydubai hatte auf der Luftfahrtmesse in Dubai im November seine Absicht bekundet, bis zu 111 Maschinen vom aktuellen Typ 737 und dem Nachfolger 737 MAX zu kaufen. Die gerade mal fünf Jahre junge Fluggesellschaft betreibt momentan eine Flotte von 34 Boeing-Jets.

Die 737 bleibt Boeings Nummer eins

Verkaufsschlager der Amerikaner sind und bleiben die Kurz- und Mittelstreckenjets der 737-Baureihe, die 2013 allein 440 Mal die Werkshallen verließen. 98 Flugzeuge des Typs 777 und 65 Maschinen des Dreamliners 787 übergab Boeing seinen Kunden. Dazu kamen 21 Maschinen des Typs 767 sowie 24 Boeing 747

Der europäische Konkurrent Airbus rechnete zuletzt laut Branchenkreisen mit 625 Auslieferungen. Die Europäer wollen die endgültigen Zahlen am 13. Januar bekanntgeben. Mittelfristig hofft Airbus, sich wieder vor Boeing schieben zu können.

Erbitterte Konkurrenz

Die beiden Luftfahrtkonzerne kämpfen seit langem um die Vorherrschaft in der Luft. Bis 2011 hielten die Europäer jahrelang den Auslieferungsrekord, 2012 übernahmen die Amerikaner wieder die Führung. Und sie wollen diesen Vorsprung verteidigen: Momentan hat Boeing noch Bestellungen über 5080 Maschinen in den Büchern stehen - auch das ist neuer Rekord.

Allein 3680 Orders entfallen auf Boeings Bestseller 737. Netto habe Boeing im vergangenen Jahr 1355 neue Bestellungen für zivile Maschinen aufgenommen - dies sei die zweithöchste Zahl in der Firmengeschichte. Und trotzdem müssen sich die Amerikaner zumindest bei dieser Kennzahl Airbus geschlagen geben. Die Europäer seien an den Amerikanern vorbeigezogen, verlautete am Montag aus Branchenkreisen ohne weitere Details.

Weiter Probleme mit dem Dreamliner

Auch die anhaltenden Schwierigkeiten mit dem Leichtbau-Flieger Dreamliner trüben das positive Bild bei Boeing: Im Januar 2013 waren weltweit sämtliche Maschinen dieses Typs wegen Problemen mit Lithium-Ionen-Batterien aus dem Verkehr gezogen worden.

Es gelang Boeing nicht, die Ursache des Problems zu identifizieren, doch setzte die Firma Änderungen um, mit denen ihren Angaben zufolge die Sicherheit der Flugzeuge gewährleistet wird. Seit April dürfen die Maschinen wieder fliegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Finden Sie jetzt Ihr perfektes Festtagskleid
Mode von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018