Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Derivate >

Deutsche Anlegermesse Frankfurt: Alles rund um Ihr Geld


Termin  

Countdown zur Deutschen Anlegermesse 2014

11.02.2014, 17:19 Uhr | t-online.de, mmr

Deutsche Anlegermesse Frankfurt: Alles rund um Ihr Geld. Großer Andrang wird auf der Anlegermesse in Frankfurt auch in diesem Jahr bei "Mr. Dax" herrschen. (Quelle: Value Relations GmbH)

Großer Andrang wird auf der Anlegermesse in Frankfurt auch in diesem Jahr bei "Mr. Dax" herrschen. (Quelle: Value Relations GmbH)

Anlagezinsen nahe Null und ungewisse Aussichten an den Börsen machen die Geldanlage seit Monaten nicht gerade einfach. So verwundert es kaum, dass Deutschlands Bürger ihr Geld derzeit lieber ausgeben als es zu sparen. Wer hingegen trotzdem sein Geld vermehren möchte, erfährt auf verschiedenen Finanzmessen aus erster Hand, wo voraussichtlich die größten Chancen winken oder gefährliche Risiken lauern. Die größte Finanzmesse im Rhein-Main-Gebiet öffnet vom 21. bis 22. Februar in Frankfurt ihre Pforten: die Deutsche Anlegermesse 2014. Und Sie können mit T-Online.de kostenfrei dabei sein.

Rund 150 Aussteller und Partner präsentieren sich dem Publikum an zwei Tagen im Forum der Messe Frankfurt. Private und professionelle Anleger aus dem ganzen Bundesgebiet - und teilweise aus Europa - besuchten bereits im vergangenen Jahr die "Finanzmesse mit Eventcharakter". Anders als andere Veranstaltungen rund ums Geld legt die Deutsche Anlegermesse einen besonderen Fokus auf die Präsentation von Geld-Themen durch Prominente.

So sorgen an den beiden Tagen gleich mehrere aus den Medien bekannte Experten für gleichfalls fachliche wie unterhaltende Informationen zu den Rahmenbedingungen an den Finanzmärkten. Und die Messebesucher können hautnah dabei sein.

Bekannte Gesichter als "Salz in der Suppe"

Die "Promis" sind das Salz in der Suppe einer jeden Veranstaltung und transportieren mit ihrer Erfahrung ein Fachwissen und eine Expertise, von der jeder Fachbesucher profitieren kann, erläutert Martin Watzke, Projektleiter der Anlegermesse. "2014 haben wir so manchen Hochkaräter aus der Finanzbranche für uns gewinnen können. Beispielsweise Wolfgang Grupp von Trigema, "Mr. DAX" alias Dirk Müller oder Oliver Roth, um hier nur ein paar zu nennen."

Auf drei großen Bühnen und teilweise auch direkt an den Messeständen sorgen Fachvorträge und Diskussionsrunden zu aktuellen Themen und Markttrends für individuelle Anlegerinformation. Die immer noch nicht ganz ausgestandene Euro-Schuldenkrise wird dabei genauso erörtert wie die aktuellen Devisenturbulenzen in einigen Schwellenländern. Und überhaupt: Wie geht es weiter mit dem Goldpreis?

Breiter Themenmix für jeden Anlegertyp

Der breite Mix garantiert den Messebesuchern eine hohe Abwechslung und eine Vielzahl an Informationen (siehe Übersicht über die Vorträge). Für den konservativen Sicherheits-Anleger bis hin zum spekulativen Risiko-Anleger ist für jeden Geld-Typ etwas dabei. Selbst der hartnäckige Sparbuch-Investor dürfte die eine oder andere Idee abschöpfen.

Dabei kommen Einsteiger genauso auf ihre Kosten wie fortgeschrittene Börsianer. Wie in den Vorjahren widmet sich ein ganzer Veranstaltungs-Block speziell den Finanzen für Frauen. Das Forum Finanzen für junge Erwachsene wiederum widmet sich finanziellen Allgemeinbildung von Schülern und Studenten.

Foto-Serie mit 10 Bildern

Charity-Gala zugunsten Bedürftiger

Am Freitagabend leisten die Veranstalter auf der stets sehr beliebten Charity-Gala ihren sozialen Beitrag und sammeln wieder Geld für "Ein Herz für Kinder" und die Frankfurter Tafel. In feierlichem Ambiente gibt's gutes Essen, Tombola, Musik und interessante Kontakte.

Bestellen Sie jetzt Ihre kostenlose Eintrittskarte für die Deutsche Anlegermesse über Medienpartner T-Online.de und sichern sich so den Messezutritt ohne Wartezeit.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal