Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Airbus möchte "Salzburg München Bank" noch 2014 übernehmen


Übernahme von Münchner Institut  

Airbus leistet sich eine eigene Bank

14.02.2014, 12:42 Uhr | AFP, rtr, t-online.de, dpa-AFX

Airbus möchte "Salzburg München Bank" noch 2014 übernehmen. Mit der Übernahme einer Bank als Finanzdienstleister für das Konzerngeschäft liegt die Airbus Group im Trend (Quelle: dpa)

Mit der Übernahme einer Bank als Finanzdienstleister für das Konzerngeschäft liegt die Airbus Group im Trend (Quelle: dpa)

Airbus leistet sich ein eigenes Finanzinstitut: Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern wolle sich mit der Übernahme der "Salzburg München Bank" vom Raiffeisenverband Salzburg zusätzliche Finanzierungsoptionen erschließen, teilte die Airbus Group in Toulouse mit.

Beide Seiten hätten eine entsprechende Vereinbarung geschlossen. Nach der Übernahme, die Airbus so früh wie möglich in diesem Jahr abschließen will, soll das in München ansässige Institut in Airbus Group Bank umbenannt werden und Finanzierungen für die Geschäfte des Airbus-Konzerns anbieten.

Die Salzburg München Bank hat eine Vollbanklizenz und bietet vor allem kleinen und mittleren Unternehmen sowie Privatkunden ihre Dienste an. Ein Preis für den Deal wurde nicht genannt.

Flexibler bei der Finanzierung

"Durch den Kauf der Salzburg München Bank schaffen wir eine gute Plattform für den Start unseres Projekts zur Gründung einer Unternehmensbank", erklärte Airbus-Group-Finanzchef Harald Wilhelm. "So wird der gesamte Konzern in den kommenden Jahren von einer höheren Flexibilität bei Finanzierungslösungen profitieren können."

Aufsichtsbehörden wie die Bankenaufsicht BaFin und das Bundeskartellamt müssen dem Vorhaben noch zustimmen. Die Airbus Group versicherte, dass der Kauf keine unmittelbaren Auswirkungen auf die Kunden oder Aktivitäten der Bank haben werde.

Eigenes Kreditinstitut derzeit im Trend

Unter Industriekonzernen ist es gerade in Mode, sich eigene Banken zu halten, um unabhängiger von den etablierten Kreditinstituten zu werden und direkten Zugang zu den Zentralbanken zu bekommen.

Um sich den langwierigen Prozess zu einer Zulassung als Bank zu ersparen, übernehmen viele Firmen einfach ein bestehendes Geldhaus mit Vollbanklizenz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal