Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Marty McFlys "Air Mag": Nike bringt 2015 selbstschließende Schuhe auf den Markt


Marty McFlys "Air Mag"  

Nike bringt 2015 selbstschließende Schuhe auf den Markt

17.02.2014, 13:48 Uhr | oca, t-online.de

Marty McFlys "Air Mag": Nike bringt 2015 selbstschließende Schuhe auf den Markt. Marty McFly-Schuhe: Michael J. Fox hat ihn in "Zurück in die Zukunft II" berühmt gemacht (Quelle: dpa)

Marty McFly-Schuhe: Michael J. Fox hat ihn in "Zurück in die Zukunft II" berühmt gemacht (Quelle: dpa)

Michael J. Fox alias Marty McFly hat ihn in "Zurück in die Zukunft II" berühmt gemacht: den "Nike Air Mag". Das war 1989 und der Film spielte im Jahr 2015. Der Schuh konnte bereits vor drei Jahren in limitierter Auflage ersteigert werden. Doch jetzt erst haben die Amerikaner offenbar ein automatisches Schnürsystem entwickelt.

25 Jahre nachdem Michael J. Fox mittels einer Auto-Zeitmaschine in die Zukunft fuhr, könnten die selbstschließenden Schuhe auf das Jahr genau Wirklichkeit werden. Bei einem Auftritt auf der Jordan Brand's Flight Lab in New Orleans, wurde Nike-Designer Tinker Hatfield auf den "Mag" angesprochen, und seine Antwort lautete: "Ich sage Ja."

Ob es sich allerdings um das exakte "Mag-Modell" handelt, ließ Hatfield offen und nannte keine Details.

Für den Film "Zurück in die Zukunft II" im Jahre 1988 kreierte der damalige Chef-Designer und heutiger CEO von Nike Mark Parker den "Mag" für Michael J. Fox. Die Füße von Fox wurden in den Schuhen durch gepresste Luft anstatt mit Schnürsenkeln verschlossen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal