Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Milliarden-Deal in Pharmabranche: Sun Pharmaceutical kauft Ranbaxy


Milliarden-Deal in der Pharmabranche  

Sun Pharmaceutical kauft Ranbaxy

07.04.2014, 15:01 Uhr | dpa-AFX

In der Pharmabranche kommt es erneut zu einer Milliarden-Übernahme. Der indische Generikahersteller Sun Pharmaceutical übernimmt den Arzneimittelkonzern Ranbaxy Laboratories für vier Milliarden US-Dollar (2,9 Milliarden Euro) in Aktien.

Durch die Transaktion entstehe der weltweit fünftgrößte Produzent von Spezialgenerika und das größte Pharmaunternehmen Indiens, teilten die beiden Firmen mit.

Ranbaxy gehört mehrheitlich dem japanischen Konzern Daiichi Sankyo. Dieser sprach sich für die Übernahme aus. Sun Pharmaceutical will mit dem Kauf vor allem das Geschäft in den USA und Schwellenländern ausbauen. Zusammen sind die beiden Konzerne in 65 Ländern tätig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe