Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Das gab's noch nie: Bundesbank öffnet die Türen für Besucher


Das gab's noch nie  

Bundesbank öffnet die Türen für Besucher

23.05.2014, 18:07 Uhr | dpa, t-online.de

Das gab's noch nie: Bundesbank öffnet die Türen für Besucher. Wer die Bundesbank von innen sehen will, muss einen gültigen Ausweis mitbringen (Quelle: Reuters/DPA)

Wer die Bundesbank von innen sehen will, muss einen gültigen Ausweis mitbringen (Quelle: Reuters/DPA)

Am 12. und 13. Juli zeigt sich die Deutsche Bundesbank so offen wie nie in ihrer Geschichte. An dem Wochenende öffnet das Institut an beiden Standorten in Frankfurt am Main von 10 bis 18 Uhr die Türen für Besucher.

Unter dem Motto "EinBlick in die Bundesbank" versprechen die Währungshüter ein Familienfest. In einem Erlebnisparcours können Besucher die Aufgaben der deutschen Zentralbank spielerisch näher kennenlernen, heißt es in einer Ankündigung.

Kinderprogramm und Diskussion mit Vorständen

Die Kleinen erwartet ein Kinderprogramm. Erwachsene dürfte eher die Möglichkeit reizen, Vorstandsmitglieder und Mitarbeiter der Bank kennenzulernen und mit ihnen aktuelle Fragen der Geldpolitik zu diskutieren. Außerdem im Programm stehen Live-Auftritte von Bands, Führungen in den Gebäuden und zu den ausgestellten Kunstwerken der Bank sowie Schulungen zum Erkennen von Falschgeld.

Die Bundesbank hat in Frankfurt die Standorte Wilhelm-Epstein-Straße 14 (Ginnheim) und Taunusanlage 5 (Innenstadt). Ein kostenloser Shuttle-Service verbindet die beiden Standorte. Weil zur Sicherheit Personenkontrollen stattfinden, müssen Besucher einen gültigen Ausweis vorzeigen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal