Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Airbus Rückschlag: Emirates storniert großen Auftrag für A350-Flugzeuge


Rückschlag  

Emirates storniert großen Airbus-Auftrag

11.06.2014, 13:48 Uhr | rtr, dpa-AFX

Airbus Rückschlag: Emirates storniert großen Auftrag für A350-Flugzeuge. Airbus A350: Großkunde Emirates storniert Auftrag (Quelle: dpa)

Airbus A350: Großkunde Emirates storniert Auftrag (Quelle: dpa)

Schwerer Rückschlag für Airbus: Die Fluggesellschaft Emirates hat ihre komplette Bestellung des neuen Langstrecken-Jets A350 storniert. Die Airline wird keine der insgesamt 70 bestellten Maschinen dieses Typs abnehmen, teilte Airbus mit. Die Abbestellung trifft Airbus wenige Monate vor der Auslieferung der ersten A350-Flugzeuge.

Die Entscheidung sei in den laufenden Gesprächen mit der Airline über die Anforderungen an ihre Flotte gefallen, hieß es weiter. Emirates hatte bei der Luftfahrtmesse in Dubai im November 50 Maschinen des Airbus-Riesenfliegers A380 bestellt, aber auch 150 Langstreckenflieger 777X des Airbus-US-Konkurrenten Boeing. Airbus-Aktien sind wegen des stornierten Auftrags deutlich unter Druck geraten.

Ob Emirates für die Stornierung Kosten entstehen, ist unbekannt. Oft werden bei Großaufträgen Rabatte für optionale Bestellungen eingeräumt. Dieser Rabatt könnte nun sinken, würde der Dubai-Firma also finanzielle Nachteile bringen.

Emirates-Manager Tim Clark gilt bereits seit geraumer Zeit als Kritiker des nun abbestellten Airbus-Modells. Die Entwicklungskosten der A350 liegen nach Schätzungen bei mehr als zehn Milliarden Euro. Das Flugzeug soll Ende des Jahres den Weg zu seinen ersten Kunden finden. Laut Airbus liegt die Zahl der fest bestellten A350 nun bei 742.

AnzeigeTagesgeldvergleich
Konditionen vergleichen

Vergleichen Sie hier verschiedene Anbieter und finden so das beste Tagesgeld-Angebot für sich

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal