Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Deepwater Horizon: BP scheitert mit Berufung gegen Vergleich

...

"Deepwater Horizon"  

BP scheitert mit Berufung gegen Vergleich nach Ölpest

09.12.2014, 09:49 Uhr | dpa-AFX, rtr

Deepwater Horizon: BP scheitert mit Berufung gegen Vergleich. Brennende BP-Ölbohrplattform Deepwater Horizon: Etwa 800 Millionen Liter Rohöl liefen im Jahr 2010 ins Meer (Quelle: Reuters)

Brennende BP-Ölbohrplattform Deepwater Horizon: Etwa 800 Millionen Liter Rohöl liefen im Jahr 2010 ins Meer (Quelle: Reuters)

Schlappe für BP: Der britische Ölriese wollte seine Milliarden-Schadensersatzzahlungen im Zusammenhang mit der Ölkatastrophe von 2010 im Golf von Mexiko abmildern. Das höchste US-Gericht wies den Einspruch des Konzerns gegen die Vereinbarung über Entschädigungsleistungen jedoch kommentarlos zurück, wie die "Washington Post" und andere Medien berichteten.

Die Briten hatten das Vergleichs-Abkommen damals zwar unterzeichnet. Sie argumentieren aber anschließend, dass die Einigung zu ihrem Nachteil ausgelegt worden sei. Denn BP sei gezwungen, auch Unternehmen Schadensersatz zu zahlen, die einen vermeintlichen Schaden nicht richtig nachgewiesen hätten.

BP beklagt unbegründete Entschädigungsforderungen

Für die Zahlungen gab es keine Obergrenze, Berichten zufolge hatte der Konzern aber seinerzeit umgerechnet etwa 6,3 Milliarden Euro an Ausgaben im Rahmen dieses Vergleichs veranschlagt. Später beklagte BP, dass diese Summe aufgrund von aufgeblähten oder gar völlig unbegründeten Entschädigungsforderungen weitaus höher liegen dürfte.

Bei der Katastrophe im April 2010 war die Plattform "Deepwater Horizon" nach einem Brand gesunken, elf Arbeiter kamen ums Leben. 87 Tage lang lief Öl in den Golf von Mexiko, insgesamt fast 800 Millionen Liter. Es war die schlimmste Ölpest in der US-Geschichte. BP hat insgesamt 43 Milliarden Dollar für absehbare Kosten einkalkuliert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit EntertainTV und Highspeed-Surfen bis zu 225,- € sichern*
hier EntertainTV buchen
Anzeige
So heiß wird es drunter: sexy BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018