Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Porsche zahlt tausenden Mitarbeitern dicken Bonus


Beteiligung am Erfolg  

Porsche zahlt Mitarbeitern dicken Bonus

25.03.2015, 12:57 Uhr | dpa

Porsche zahlt tausenden Mitarbeitern dicken Bonus. Ein Porsche-Mitarbeiter legt im Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen letzte Hand an. (Quelle: dpa)

Ein Porsche-Mitarbeiter legt im Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen letzte Hand an. (Quelle: dpa)

Die Erfolge des Sportwagenbauers Porsche zahlen sich auch für die Mitarbeiter aus: Fast 15.000 von ihnen können sich für das Geschäftsjahr 2014 über einen Bonus von 8600 Euro freuen.

Darüber wurde die Belegschaft auf einer Betriebsversammlung vom Betriebsratsvorsitzenden Uwe Hück informiert, der die Erfolgsbeteiligung mit dem Porsche-Vorstand ausgehandelt hat.

Insgesamt können sich rund 14.600 der weltweit 22.400 Mitarbeiter von Porsche über das Extra freuen - nämlich die, die nach Tarifvertrag beschäftigt sind. 700 der 8600 Euro sind für die persönliche Altersvorsorge vorgesehen.

Porsche und Audi Garanten für VW-Erfolg

Der Sportwagenbauer hatte dem VW-Konzern im vergangenen Jahr mehr Gewinn eingebracht als die größte Marke VW. Der Umsatz war um 20 Prozent gestiegen, die Zahl der ausgelieferten Autos stieg auf 190.000.

VW hatte im vergangenen Jahr insgesamt 12,7 Milliarden Euro Gewinn vor Zinsen und Steuern eingefahren. Der Umsatz lag bei 202,5 Milliarden. Neben Porsche war vor allem auch Audi für den Rekordgewinn verantwortlich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal